Anzeige

Kickstart Reaper Workshop #1: Die Basics für das erste Riff

Mit diesem Kickstart möchte ich euch ein wenig Starthilfe im Umgang mit Reaper geben. Doch vorher zeige ich, wie man nach dem Installieren schnell und einfach zu ersten Ergebnissen kommt, und ganz vorab, wo die wichtigsten Vor- und Nachteile der Software liegen. 

ÜBRIGENS: Alle diejenigen unter euch, die sich bereits über Reaper informiert haben, aber noch nicht so recht wissen, wie und wo sie anfangen sollen, können gleich zu Set-Up weiterspringen oder aber direkt in den Workshopwechseln. Allen anderen zeige ich unter Details 
Grundkonfiguration und erste Schritte: Der Weg zum ersten aufgenommenen Riff im Video-Tutorial.
Grundkonfiguration und erste Schritte: Der Weg zum ersten aufgenommenen Riff im Video-Tutorial.

erst einmal, was Reaper im Vergleich zu den bekannten DAWs anders bzw. besonders macht, aber auch, wo sich die Nachteile verstecken.
Wer noch kein Reaper besitzt, kann sich das Programm auf www.reaper.fm in vollem Umfang für eine Demozeit von 60 Tagen herunterladen.
Kommentieren
Profilbild von Schnapschelder

Schnapschelder sagt:

#1 - 09.08.2013 um 23:10 Uhr

Empfehlungen Icon 0

Hallo Claudius,das meiste habe ich mir auf umständliche weise schon erarbeitet und trotzdem sind immer noch Kleinigkeiten zu finden die interessant sind.Das ist ein Tutorial auf das ich schon lange gewartet habe. Bitte bring noch ganz viel mehr davon, denn ich denke, die DAW, hat es allemal verdient und ist für Homerecording das beste was ich bisher gefunden habe. Wenn man jetzt noch das ein oder andere Free Plug In einläd finde ichdie DAW unschlagbar.Mein größtes Manko waren bisher fehlende detaillierte Tutorials in Deutscher Sprache.Also nochmals meine BITTE, zeige uns alle Feinheiten und Tricksvon Reaper. Danach hast Du Dir einen langen Urlaub verdient.MlGUwe

Profilbild von Mr Miau

Mr Miau sagt:

#2 - 30.09.2013 um 23:00 Uhr

Empfehlungen Icon 0

Wunderbar, dankeschön! Nun sind aber inzwischen zwei Monate vergangen, wo bleibt Teil 2? :)

Profilbild von Felix Klostermann

Felix Klostermann sagt:

#3 - 01.10.2013 um 15:52 Uhr

Empfehlungen Icon 0

Hi Mr. Miau, der zweite Teil kommt ganz bald, versprochen! LG,
felix.

Profilbild von Chris

Chris sagt:

#4 - 19.01.2014 um 23:45 Uhr

Empfehlungen Icon 0

Das soll für Anfänger sein ?Schade wir können hier nicht ganz nachvollziehen, wer hier die Zielgruppe
ist.
Sicher keine Anfänger - schade Zeitverschwendung !!!

Profilbild von Anni

Anni sagt:

#5 - 20.01.2014 um 00:01 Uhr

Empfehlungen Icon 0

Gibt es denn keine Hilfe für Anfänger ?Bin auch kein Profi und bin schwer enttäuscht

Profilbild von Chris

Chris sagt:

#6 - 20.01.2014 um 00:20 Uhr

Empfehlungen Icon 0

Wenn Jemand helfen kann und wirklich
die ersten Schritte zum Recording
erklären kann, bitte dringend um Hilfe !
Vielen Dank

Kommentare vorhanden
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.