Jazzmine Sullivan, Insecure – Riff – Die schönsten Vocal Runs & Riffs

Jazzmine Sullivan ist eine der absolut krassesten Stimmen unserer Zeit. Sie hat nicht nur eine der größten Ranges und singt im unteren Register als Frau wahnsinnig kraftvoll, sondern macht immer wieder durch ihre Vokalakrobatik von sich reden. Eines der zahlreichen Riffs ist das berüchtigte und auf TikTok viral gegangene “Insecure Riff”. Es ist schwierig, aber lasst es uns angehen.


Teaserfoto: Shutterstock, Shutterstock

1. VIDEO

Das Riff kommt ab etwa 3:07 min im hinteren Teil des Songs. Es ist wahnsinnig toll performt, da es neben der schönen Melodie auch mit viel Emotion, Rasp und Timbre gesungen ist. Ich würde zum Üben bei diesem Riff wie folgt vorgehen.

  1. Teilt das Riff in 4 Teile und übt diese erstmal einzeln und dann, nach und nach, zusammenhängend.
  2. Ihr könnt zum Üben jeden Vokal eurer Wahl probieren. Manchmal lässt es sich auf einem anderen Vokal einfacher singen. Am Ende probiert ihr dann das Riff mit dem “more” vom Text.
  3. Versucht am Ende langsam alle Teile zu verbinden ohne abzusetzen, damit ihr die Melodie als einen Flow betrachtet und sie auch danach klingt.

Hier eine kleine Visualisierung:

Tonart Griffbrett

Hier der Link zum Song (Riff Beginn: 03:07 – 03:15 min):

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Habt, wie immer, viel Spaß und Erfolg beim Üben.

Ihr wisst ja: Nie aufgeben – auch Riffen ist Muscle Memory – aber mit Zeit und Übung wird’s. 


Hot or Not
?
Die_schoensten_Vocal_Riffs-1 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • The Sheeran Looper + with an acoustic guitar #shorts #guitar #acousticguitar
  • Yamaha SeqTrak Sound Demo (no talking)
  • Meinl | Pure Alloy Extra Hammered Cymbals | Sound Demo