ANZEIGE

HeadRush Prime: Guitar FX / Amp Modeler und Vocal Processor

Ausgestattet mit einem fortschrittlichen Multi-Core-Prozessor und Zugriff auf eine riesige Bibliothek von On-Board-Gitarreneffekten, Verstärker-, Boxen- und Mikrofonemulationen, intelligentem Verstärker-/Pedal-Klonen und IR-Loading, einem Looper und einer kompletten Suite von Vocal-Effekten (einschließlich des Industriestandards Antares Auto-Tune), ist HeadRush® Prime der leistungsstärkste, vielseitigste und realistischste Floorboard-Effektprozessor des Herstellers. Das hochauflösende und extrem reaktionsschnelle 7-Zoll-Display ermöglicht es, Rigs durch Berühren, Streichen und Ziehen zu erstellen und zu bearbeiten.

Das HeadRush Prime bietet alle Anschlüsse, die für jede Performance-Situation benötigt wird. Die Rückseite des Prime ist vollgepackt mit Ein- und Ausgängen, darunter ein ¼-Zoll-Eingang für Gitarren, ein XLR+¼-Zoll-Kombo-Eingang mit schaltbarer 48-V-Phantomspeisung für Mikrofone, (2) XLR-Ausgänge mit schaltbarem Ground-Lift, (2) ¼-Zoll-TRS-Ausgänge, die zwischen Verstärker- und Line-Pegel umschaltbar sind, ein ⅛-Zoll-Kopfhörerausgang und 5-Pin-MIDI-Eingangs- und Ausgangsanschlüsse. Das Prime verfügt außerdem über einen integrierten ¼-Zoll-Stereo-FX-Loop, über den Pedale und externe Geräte an jedem beliebigen Punkt der Signalkette eingebunden werden können, und ermöglicht eine erweiterte Integration über die Vier-Kabel-Methode. Darüber hinaus gibt es einen ¼-Zoll-Ausgang für externe Verstärker, der zum Umschalten zwischen Clean- und Dirty-Kanälen oder zum Umschalten anderer Fußschaltereinstellungen an einem angeschlossenen herkömmlichen Gitarrenverstärker verwendet werden kann. Zusätzlich zu den integrierten Wi-Fi- und Bluetooth-Audiokonnektivitäten verfügt das Prime über einen USB-A-Eingang zum Importieren/Exportieren von Dateien direkt von/auf ein USB-Laufwerk sowie zum Anschluss externer USB-MIDI-Controller.

Strapazierfähiges, roadtaugliches Stahlgehäuse

Das HeadRush Prime ist in einem robusten, roadtauglichen Stahlgehäuse untergebracht und verfügt über viele durchdachte Funktionen für den Einsatz auf der Bühne, darunter helle, farblich zuweisbare LEDs und anpassbare OLED-Scribble Strips, die die aktuelle Zuweisung und den Status jedes der 12 Fußschalter für jedes Rig anzeigen. Es lassen sich sogar per Drag-and-Drop Setlisten (benutzerdefinierte Reihenfolgen von Rigs) für die Gigs erstellen. Das HeadRush Prime ist eine bequeme und kompakte Möglichkeit, das beste klassische und moderne Equipment, auf die Bühne zu bringen.

Affiliate Links
Headrush Prime
Headrush Prime Bisher keine Kundenbewertung verfügbar
  • Hochauflösender 7-Zoll Touchscreen mit intuitiver Benutzeroberfläche
  • Realistisches und responsives Amp-, Cabinet- und Mikrofon-Modeling
  • Umfangreiche Bibliothek mit Gitarren- und Vocal-Effekten, inklusive Antares Auto-Tune®
  • Amp Cloner gibt den Sound deiner liebsten Amp-, Preamp-, Verzerrer, Overdrive oder Fuzz Pedale wieder
  • Direkte WLAN-Verbindung mit der HeadRush Cloud zum Teilen von Klonen & Presets, und für Firmware-Updates
  • Music Practice Tool macht das Lernen von Songs leichter als je zuvor
  • Bluetooth Audioverbindung, um Musik von Smartphones, Tablets, etc. zu begleiten
  • Leistungsfähiges, speziell entwickeltes Multicore DSP-System mit Gapless Preset Switching
  • Tour-taugliches Stahlchassis mit langlebigem, eingebautem Expression Pedal
  • 12 Fußschalter mit anpassbaren Farb-LEDs und OLED Displays für Notizen
  • Importiere nahezu unbegrenzt Gitarren- und Bass-Cabinet IR-Dateien
  • Stereo FX Loop
  • Klassenführender Looper mit Speicher-/Laden-Funktion und MIDI Sync
  • Aufnahme und Reamping über das eingebaute USB Audio Interface (bis zu 24-Bit/96kHz)

Website: headrushfx.com

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
Hot or Not
?
Headrush_Prime Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Profilbild von Frank

Frank sagt:

#1 - 06.05.2023 um 17:10 Uhr

0

Ich bin (war 😏) ein Liebhaber von Röhrenamps und analogen Effekten. Das HeadRush regt zum Nachdenken und ggf. zum Umschwenken in die digitale Welt an.

Profilbild von Frank

Frank sagt:

#2 - 06.05.2023 um 17:15 Uhr

0

Ich bin (war 😏) ein Liebhaber von Röhrenamps und analogen Effekten. Das HeadRush regt durch die vielen Features zum Nachdenken an und ggf. zum Umschwenken in die digitale Welt an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • Walrus Audio Fundamental Ambient Reverb (Deep Mode) #shorts #walrusaudio
  • Crunchy Tones with the Boss Katana Go! #shorts
  • Boss Katana Go - Sound Demo