Anzeige
ANZEIGE

Happy Birthday

Fotostrecke: 5 Bilder
Fotostrecke

Unzählige Veröffentlichungen säumen den Weg des Ausnahmegitarristen. Der am 22.3.1943 in Pittsburgh im Saat Pennsylvania geborene Georg Benson kam um 1960 zum Jazz und gewann bis 1970 internationale Anerkennung. Sein markanter Scat-Gesang und sein virtuoses Spiel machten Ihn legendär.

Benson war einer der ersten Jazzgitarristen, die sich gegen den Trend, ausschließlich amerikanische Instrumente zu spielen, für einen Instrumentenhersteller aus Japan entschieden hatte – Ibanez.

Die Zusammenarbeit beider begann 1977 mit dem ersten Signature-Modell, der GB10, einer Vollresonanzgitarre, die wie für Jazz generell unüblich, einen dünneren Korpus und Mini Humbucker besaß. Im Laufe der Jahre erweiterte sich die Reihe der Modelle um die GB20, einer überarbeiteten Version der GB 10 mit einem dickeren Korpus und geänderten Tonabnehmern.

Es folge die GB30, welche ebenfalls den voluminöseren Body hatte und jetzt neu, mit zwei Fullsize-Humbuckern das Werk verlies.

Das Ergebnis dieser 30 Jahre andauernden Zusammenarbeit zwischen George Benson und Ibanez ist dieses einmalige auf 30 Stück weltweit limitierte Instrument. Veredelt mit einem einzigartigen Gold-Finish, edler Goldhardware und einem Griffbrett aus Ebenholz. Das Modell wird mit geschliffenen Saiten geliefert, so wie Benson selbst sie spielt.

Daten zur GB30TH

  • Hals 3-teilig eingeleimt Mahagoni/Ahorn “GB Prestige”
  • Ebenholzgriffbrett mit GB-Inlays und Medium-Bünden
  • Zargen und Boden aus Ahorn
  • Fichtendecke
  • GB-Special Hals und Steg-Pickup
  • Zargenstiefe 65mm
  • Brücke aus Ebenholz
  • Goldene Hardware
  • Edles und hochwertiges Gold Finish
  • Spezial Koffer und Gurt inklusive

Alle weiteren Informationen unter musik-meinl.de

Hot or Not
?
GB30TH_headstock_back Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Happy Birthday: KRAAN werden 50!
Bass / Feature

Sachen gibt's, die gibt's gar nicht: Die deutsche Krautrock-Legende KRAAN feiert diese Woche ihren 50. Geburtstag. Wir gratulieren!

Happy Birthday: KRAAN werden 50! Artikelbild

Sachen gibt's, die gibt's eigentlich gar nicht: Die Krautrock-Formation KRAAN (Hellmut Hattler, b / Peter Wolbrandt, git / Jan Fride, dr) feiert diese Woche ihr 50-jähriges Bühnenjubiläum! Vor sage und schreibe einem halben Jahrhundert, am 22. Mai 1971, spielte die Band ihren ersten Gig in ihrer Heimatstadt Ulm und feierte einen "ziemlich denkwürdigen Einstand, der zu dem Entschluss führte, alles andere hinzuschmeißen und nur noch Musik zu machen!" Der Rest ist ein Stück Musikgeschichte!

Bonedo YouTube
  • Best Cyberweek DEALS for Guitarists! - 2022
  • Cre8audio Function Junction and AJH Multi Burst Envelopes Sound Demo (no talking)
  • Tama Starclassic Maple Snare / Preview