Anzeige
ANZEIGE

Godin Montreal Premiere HT Laguna Blue – dünne Semi-Hollowbody

Godin Montreal Premiere HT Laguna Blue Teaser
Godin Montreal Premiere HT Laguna Blue Teaser

Das nenne ich mal eine schöne E-Gitarre: Die Godin Montreal Premiere HT Laguna Blue hat eine schöne Holzauswahl und ist so dünn wie Akustikgitarren lackiert. Und überhaupt sieht sie in Türkis hinreißend aus.

Godin Montreal Premiere HT Laguna Blue

Die Montreal Premiere ist keine neue Gitarre von Godin, allerdings als HT in Laguna Blue doch eine bemerkenswerte Ausführung, die nicht nur gut aussieht, sondern auch noch viel unter der Haube zu bieten hat. Am Ende würde ich sie als Mix aus der Sunburst*, der schwarzen LTD* und den teureren LTD-Modellen* sehen.

Godin Montreal Premiere HT Laguna Blue Front

Der Kern besteht aus Carved Zedernholz. Beim Body setzt der kanadische Hersteller auf kanadische „breathe-thru“ Wildkirsche und lackiert hauchdünn in dem schicken Türkis. Das soll beim Resonieren helfen. Laut Godin soll die Gitarre so „atmen“ können. Ob das nun „Marketing-Sprech“ ist oder nicht, bei Akustikgitarren und Semi-Akustikgitarren ist ein dünner Lack sicherlich kein schlechtes Feature.

22 Bünde sind auf dem 12“ Palisandergriffbrett verteilt, das wiederum auf einem Mahagonihals geleimt wurde. Die Dot-Inlays sind Geschmackssache, ich hätte es ohne vermutlich noch eleganter gefunden – die braucht man als Gitarrist eh nicht zur Orientierung. Die 24“ Mensur ist für meinen Geschmack etwas kurz und macht die Bünde kleiner, als ich sie mag.

Godin Montreal Premiere HT Laguna Blue Head Body

Bei der Schaltung hat man sich eher an die bewährten Kombinationen gehalten: Seymour Duncan SH-2n am Hals und Godin Humbucker am Steg, gesteuert von einem 3-Wege-Schalter, jeweils einzelnem Volume- und Tone-Regler ohne Split-Option. Schade. Dafür gibt es aber eine Graphtech ResoMax Bridge und Nut.

Preis und Marktstart

Im Video unten klingt sie auf jeden Fall hervorragend. Preislich liegt die Godin ungefähr bei den LTD-Modellen mit ca. 1800 USD inkl Gigbag.

Einen Preis für Deutschland oder einen Marktstart konnten wir zum Zeitpunkt der Veröffentlichung noch nicht ausmachen.

Mehr Infos

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
Godin Montreal Premiere HT Laguna Blue Teaser

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Gearnews

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Strandbergs erste Semi-Hollowbody – nur für Jazz?
Gitarre / News

Sälen Jazz wird die erste Strandberg Semi-Hollowbody E-Gitarre heißen. Bisher gibt es aber nur Vorschau-Bilder – bis zum 6. April 2021.

Strandbergs erste Semi-Hollowbody – nur für Jazz? Artikelbild

Aktuell ist es nur ein Teaser, aber die bald erscheinende Strandberg Sälen Jazz ist ein Meilenstein für die Firma: Es ist die erste Semi-Hollowbody im Sortiment überhaupt. Natürlich mit den Eigenheiten, die die E-Gitarren so besonders machen. Und ein paar Bilder als Appetithappen gibt es auch schon.

Epiphone Emperor Swingster Semi-Hollowbody – zurück in neuen Farben
Gitarre / News

Blues- und Rockabilly-Gitarristen mit kleinem Geldbeutel können sich über neue Epiphone Emperor Swingster in Metallic-Lackierungen freuen.

Epiphone Emperor Swingster Semi-Hollowbody – zurück in neuen Farben Artikelbild

Gleich drei neue Lackierungen stehen für Gitarristen zur Option, die nicht so viel Geld für eine Semi-Hollowbody E-Gitarre ausgeben wollen oder können. Die Epiphone Emperor Swingster hat außerdem noch mehr an Bord, was Gitarristenherzen höher schlagen lässt.

Ibanez Artcore Expressionist AMH90: Hollowbody-Schnäppchen?
Gitarre / News

Die Artcore Expressionist AMH90 von Ibanez kommt mit zwei Super 58 Humbucker und Tri-Sound Switch für eine große Klangvielfalt!

Ibanez Artcore Expressionist AMH90: Hollowbody-Schnäppchen? Artikelbild

Zur NAMM angekündigt und jetzt gelandet: Das neue Ibanez Artcore Expressionist AMH90 Modell für 2021. Die Gitarre verfügt über eine Full-Hollowbody-Konstruktion, perfekt für jazzige Klänge. Und mit ihren Ibanez Super 58-Humbuckern und dem Tri-Sound-Voicing-Schalter dürfte sie eine breite Palette an Sounds bieten.

Blues-Semi-Hollow satt: Gibson CS Marcus King ES-345 Signature
Gitarre / News

Die 1962er ES-435 im Familienbesitz der Familie wird nun von Gibson für den Blues-Gitarristen Marcus King als Signature im Custom Shop neu aufgelegt.

Blues-Semi-Hollow satt: Gibson CS Marcus King ES-345 Signature Artikelbild

Mensch, da geht grad’ was bei Gibson, erst die Slim Harpo ES-330, dann die Historic SGs und jetzt die Marcus King ES-345 Signature aus dem Custom Shop. Die originale E-Gitarre von 1962 hat eine tolle Geschichte und war auch schon als Prototyp aufgetaucht. Nun ist sie fertig.

Bonedo YouTube
  • Friedman BE OD vs. Soldano SLO Pedal - Comparison (no talking)
  • Fender Tone Master Princeton Reverb - Sound Demo (no talking)
  • Boss Dual Cube LX - Sound Demo (no talking)