Gitarre Hersteller_Takamine
Test
1
15.06.2019

Fazit
(4.5 / 5)

Die Takamine PTU541CN Thomann Special ist eine richtig hübsche Gitarre geworden. Sie bietet eine perfekte Verarbeitung - das können die japanischen Gitarrenbauer richtig gut -, eine angenehme Bespielbarkeit - obgleich der Korpus größer ist als er wirkt - sowie einen richtig guten Pickup-Sound bei gleichzeitig etwas gebremstem Akustikton. Richtige Schwächen leistet sie sich keine, auch nicht beim Preis, in dem ein stabiler Koffer enthalten ist.

  • Pro
  • flexibler Preamp
  • ausgewogener Sound
  • gute Intonation
  • Contra
  • hoher Batterieverbrauch
  • relativ schwer
  • Technische Spezifikationen
  • Hersteller: Takamine
  • Modell: PTU541CN Thomann Special
  • Herstellungsland: Japan
  • Bauform: NEX
  • Farbe: Natur
  • Boden: Palisander, massiv
  • Zargen: Palisander, gesperrt
  • Decke : Fichte, massiv
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Palisander
  • Steg: Palisander
  • Halsbreite Sattel: 43,5 mm
  • Halsdicke Sattel: 22,5 mm
  • Halsbreite 12. Bund: 53 mm
  • Bünde : 20 Medium, 1 mm x 2,2 mm
  • Mensur: 64,4 cm
  • Pickup: Takamine CTP-3 Cool Tube
  • Regler: Cool Tube, Mid Freq, Notch, Low, Mid, High, Volume, Aux PU
  • Schalter: Standby, Notch Cut Level, Tuner, Pitch
  • Hardware: geschlossen, vergoldet
  • Gewicht: 2,5 kg
  • Ladenpreis: 1.698,00 Euro (Juni 2019)
3 / 3

Auspackbilder findest du hier ->

Takamine PTU541CN Thomann Special

Verwandte Artikel

User Kommentare