News
2
30.08.2017

Studiengang Musikproduktion - Mache dein Hobby zum Beruf!

Jetzt noch Plätze für das Wintersemester 2017/18 sichern!

Mache dein Hobby zum Beruf! Die H:G Hochschule bietet mit Musikproduktion (B.A.) einen anspruchsvollen Bachelorstudiengang und hat noch Plätze für das Wintersemester 2017/18 frei!

Das Studium der Musikproduktion bietet vertiefte Kenntnisse und Fähigkeiten zur professionellen Musikproduktion. In den ersten vier Semestern werden alle wichtigen Grundlagen gebildet, um eine Musikproduktion von den musikalischen Aspekten über die tontechnische Komponente bis hin zur Vermarktung des fertigen Produkts professionell durchzuführen. Nach einem Praxissemester (5. Fachsemester) wird anschließend zur Vertiefung ein Schwerpunkt aus den Bereichen Komposition, Tontechnik, DJing oder Management gewählt. Da es sich bei Musikproduktion um ein kreatives und sehr praktisch orientiertes Studium handelt, werden hierbei besonders viele Praxisübungen alleine und in der Gruppe durchgeführt.

Die H:G Hochschule für Gesundheit & Sport, Technik & Kunst verfolgt mit ihrem semi-virtuellen Studienmodell das Lehrkonzept der Zukunft. So findet der Großteil des Studiums am eigenen Computer auf einer modernen, technisch ausgereiften Lernplattform statt. Dieses Online Portal enthält multimediale Studienmaterialen, wie z.B. vertonte Vorlesungsskripte, Video Tutorials, PDF Leitfäden, E-Books, Online-Tests oder ein virtuelles Klassenzimmer. Ergänzend dazu finden pro Semester drei Wochen ganztägige Unterrichtseinheiten vor Ort statt. Zudem haben die Studierenden die Möglichkeit, sich bereits während des Studiums mit unseren namhaften Kooperationspartnern zu vernetzen.

Als Vertiefung können innerhalb des Studiums die Schwerpunkte Produktion von Film-, TV- & Gamemusik, Remix & DJing, Popmusik oder Musikmanagement ausgewählt werden.

Somit verfügst du nach dem Bachelorabschluss nicht nur über das theoretische Know-how, sondern kannst das Erlernte praktisch umsetzen und damit direkt in die vielfältigen Einsatzbereiche einsteigen.

Weitere Infos und Voranmeldung unter: www.my-campus-berlin.com

Verwandte Artikel

User Kommentare