News
5
13.04.2021

Serato 2.5 bringt den lang erwarteten Apple M1 und Big Sur Support und neue Features

Gute Nachrichten für Serato DJ User: Knapp 6 Monate nach der Vorstellung des neuen Apple Betriebssystems Big Sur und dem Apple M1 Chip, der sowohl im neuen MacBook und MacBook Pro wie auch dem Mac Min zum Einsatz kommt, kündigt Serato mit Version 2.5 Unterstützung für die neue Plattform an. Damit dürfte dem Auflegen mit aktueller Apple Hardware und der beliebten DJ-Software aus Neuseeland nun nichts mehr im Weg stehen. 

Zeitgleich kündigt Serato auch den offiziellen Support des Phase DVS-Systems an, ein drahtloses Übertragungssystem für Turntables, hier im Test. 

Weiterhin wurde das Feature der Offline-Speicherung für Tracks aus dem Portfolio von Beatport Link und Beatsource Link integriert. So könnt ihr nun je nach abgeschlossenem Locker-Plan die entsprechende Anzahl an Track für eure DJ-Sets beim Streaming Service herunter laden, speichern und auch ohne Internetverbindung beim DJ-Set abspielen.

Last but not least gibt es native Unterstützung für den Reloop Ready Controller, dem neuen Budget Zweikanäler von Reloop mit integriertem Audiointerface und ein Fenster für neue Erweiterungen.

Weitere Informationen und Links

Hier könnt ihr Serato DJ Pro 2.5 laden

Serato DJ bei Thomann kaufen

Verwandte Artikel

User Kommentare