Gitarre Hersteller_Mooer
News
1
26.05.2020

Raum in Raum mit dem digitalen Mooer R7 Reverb

Kompakt noch kompakter gemacht: Sieben digitale editier- und speicherbare Hall-Effekte auf kleinstem Raum bietet das neue Mooer R7 Reverb-Pedal aus der aktualisierten Micro Series.

Basierend auf einem neuen Satz einzigartiger Hall-Algorithmen bietet das R7 sieben Arten von Hall-Effekten (Room, Hall, Church, Cave, Plate, Spring, Mod) in einem kompakten Pedal. Über die High- und Low-Cut-Regler lässt sich der Klang je nach Geschmack ändern. Decay und Pre-Delay kontrollieren die Eigenschaften des Reverbs und das schaltbare 'Trail On' Feature bietet die Möglichkeit, dass der Effekt natürlich ausklingt. Alle Presets lassen sich je nach Geschmack editieren und abspeichern.

Spezifikationen:

  • Reverb-Effektpedal
  • 7 wählbare Reverb-Modi (Room, Hall, Church, Cave, Plate, Spring, Mod)
  • schaltbare 'Trail On' Funktion lässt den Effekt natürlich ausklingen
  • Buffered Bypass
  • Firmware Update über USB Port
  • speicherbares Preset für jeden Effekt-Modus
  • Regler für Level, Decay, Pre-DL, HC (High-Cut), LC (Low-Cut), Save Taster
  • Status LEDs
  • Metallgehäuse
  • 6,3 mm Mono-Klinken Ein- / Ausgang
  • Stromversorgung via optionalem 9V DC Netzteil, 2,1 x 5,5 mm Hohlstecker, Polarität (-) innen, Batteriebetrieb nicht unterstützt, Stromaufnahme 200 mA
  • Abmessungen (L x B x H) 93,5 x 42 x 52 mm
  • Gewicht 155 g

Lieferbar ab sofort!

Der empfohlene Verkaufspreis (EVP) für das Mooer R7 Reverb Pedal beträgt Euro 99,00 inkl. Mwst.

Weitere Informationen unter www.mooeraudio.com

Verwandte Artikel

User Kommentare