News
8
15.04.2021

PROEL stellt neuen AXIOM CXL12A Bühnenmonitor vor

Das neueste Mitglied der AXIOM-Bühnenmonitore der CX-Serie ist der kompakte CXL12A, ausgestattet mit einem 12-Zoll-Tieftöner und einem 1-Zoll-Treiber in koaxialer Konfiguration. Der CORE LT DSP verfügt über einen ausgeklügelten Dynamic EQ, der den Klang des Systems präzise modellieren kann, während fünf EQ-Presets (inkl. FoH-Preset) zur Verfügung stehen, um den Monitor an verschiedene Anwendungen flexibel anzupassen. Das Gehäuse des CXL12A enthält zudem einen Zweiwinkelflansch für die Polmontage.  

Der CXL12A maximiert die Vorteile der Koaxialkonfiguration in Bezug auf die Gehäusegröße und bietet eine sehr hohe Leistung für eine so geringe Stellfläche. Die Box ist nur 32 cm hoch und 45 cm breit, während der Einsatz eines D-Class Verstärkers und eines einzigen Neodymmagneten dazu beitragen, das Gewicht auf 15 kg zu begrenzen. 

Der CXL12A Monitor möchte sich für große und für kleine Bühnen empfehlen. Mit integrierter Bi-Verstärkung und Signalverarbeitung bietet er hohe Richtwirkung im CX-Bereich und ist für den Einsatz von zwei verschiedenen Winkeln ausgelegt. Die Axiom Serie ist zu 100% in Italien gefertigt.  

  • Features AXIOM CLX 112A
  • 2-Wege Koaxial-Prinzip
  • Frequenzbereich: 75 Hz – 18kHz
  • max SPL: 128 dB
  • Leistung: 900 W + 300 W
  • Class D Verstärker mit SMPS
  • CORE LT DSP, 24 Bit AD/DA Wandler
  • 5 Presets (normal wedge/coupled units/low cut/FOH/FOH low cut)
  • Neutrik XLR-M / XLR-F
  • PowerCon NAC3MPA und NAC3MPB
  • Gehäuse aus 15 mm Birkensperrholz
  • präzise Fokusabdeckung (50° horizontal und 70° vertikal bei -6 dB)
  • ausgezeichnete Verständlichkeit
  • wasserabweisende Kegel gegen widrige Wetterbedingungen
  • Größe: 451 x 322 x 405 mm
  • Gewicht: 15 kg

Verwandte Artikel

User Kommentare