News
1
09.06.2021

Ola will’s klassisch – Solar Guitars T1.6 AN

Solar Guitars, die E-Gitarrenmarke von Ola Englund, hat sich mit der T1.6 AN an eine komplett neue Form gewagt. Wobei, wir alle wissen, wer hier als Vorbild gedient hat. Es wird wieder einmal klassisch – auch bei der Lackierung.

Solar Guitars T.16 AN

Du hast es sicherlich schon erkannt: Hier steckt das Grunddesign der Telecaster mit drin. Aber die T1.6 AN ist nicht nur eine weitere T-Style E-Gitarre, sondern ein recht frischer Ansatz für die Heavy-Gemeinde. Was ist auch aus der Feder von Metal-Gitarrist Ola Englund Anderes zu erwarten?

Während Erle-Body und Ahornhals mit Ebenholzfgriffbrett und 25,5″ fast noch als normal durchgehen, sind die 24 Bünde aus rostfreiem Stahl mit Liminlay Dot-Inlays an der Seite (leuchten im Dunkeln) und der geleimte Halsübergang schon etwas Besonderes. Zumindest im Vergleich zum ehrwürdigen Vorbild. Das untere Horn ist so spitz, dass man dafür eventuell auch einen Waffenschein beantragen müsste – abgesehen davon ist es nicht nur sehr tief, sondern auch nach oben angeschrägt, um so die oberen Bünde besser zu erreichen.

Lackiert wird nicht etwa deckend in einer Farbe, sondern es ist „Aged Natural“ in matt, inklusive gealtertem Pickguard aus Metall. Lässt sie ziemllich gut aussehen, oder?

Solar-Guitars-T1.6-AN

Hardware

Die Evertune F-Type Bridge ist passend gealtert und bringt für jede Saite einen eigenen Reiter mit, dazu Solar Tuner mit 18:1 Übersetzung, Grapahitsattel und die hauseigenen, altbekannten Duncan Solar Humbucker als Bridge- und Halsausführung. Gesteuert werden diese über einen Volume- und einen Tone-Regler und einen 5-fachen PU-Wahlschalter im Strat-Stil.

Preis und Martstart

Durch die eher zurückhaltende Optik mit gealterter Hardware der Solar T1.6 AN erinnert sie mich ein wenig an eine Steampunk-Mod einer Tele. Muss man drauf stehen. Tu ich. ;)

Sie dürfte gewohnt gut verarbeitet sein und kann ab sofort für 1199 Euro vorbestellt werden. Eine 7-Saiter-Version gibt es (noch?) nicht.

Ich würde persönlich auf die Listung bei deutschen Händlern warten, das macht vieles entspannter.

Mehr Infos

Video

Verwandte Artikel

User Kommentare