NAMM_2021 Recording
News
2
25.01.2021

NAMM 2021: Cambridge Audio DacMagic 200M - neuer Digital-Analog-Wandler

NAMM 2021: Cambridge Audio stellt mit dem DacMagic 200M einen neuen Digital-Analog-Wandler vor, der mit Auflösungen von bis zu 32 Bit / 768 kHz und DSD 512 neue Maßstäbe setzen will.

Zudem unterstützt der DacMagic 200M als erstes Produkt von Cambridge Audio den revolutionären MQA Codec, der effizientes, hochauflösendes Streaming von Audio-Daten in Studiomaster-Qualität ermöglicht. Die hochwertige Schaltung um zwei äußerst akkurate ESS Sabre Chips sorgt für jenen warmen und musikalischen "Great British Sound", der den legendären Ruf von Cambridge Audio bereits seit über 50 Jahren prägt. Umfangreiche Anschlußmöglichkeiten, ein integrierter Kopfhörerverstärker sowie ein elegantes, kompaktes Gehäuse machen den DacMagic 200M zum perfekten Spielpartner, der HiFi-Systemen aller Größen zu neuen klanglichen Höchstleistungen verhilft.

MQA mit an Bord: das hochauflösende Digitalformat der Zukunft

Das weit verbreitete CD-Format mit 44,1 kHz und 16 Bit stellt auch heute noch vielfach das Maß der Dinge dar. Allerdings ist dieser Standard aus der digitalen Frühzeit weit von der in modernen Tonstudios verwendeten Technologie entfernt – hier wird in aller Regel mit 96 kHz / 24 Bit oder noch besseren Auflösungen gearbeitet. Diese audiophilen Dateien sind jedoch sehr groß, was zu Problemen beim Streaming führen kann, während komprimierte Formate wie MP3 wiederum verlustbehaftet sind.
Die revolutionäre MQA Music Origami Technologie löst all diese Probleme und überträgt hochauflösende Audio-Dateien besonders effizient. Zudem können MQA Dateien mit einer digitalen Signatur des Künstlers versehen werden, die garantiert dass die Klangqualität exakt dem originalen Studiomaster entspricht. Der DacMagic 200M ist der erste Digital-Analog-Wandler von Cambridge Audio mit integrierter MQA Decodierung. Eine LED-Leuchte auf Frontseite des DacMagic 200M signalisiert die Verarbeitung von MQA Dateien und steht damit für den legendären warmen britischen Sound von Cambridge Audio in Kombination mit der besten heute verfügbaren Digitaltechnologie.

Vielfältige Anschlussmöglichkeiten für perfekte Integration

Zwei digitale Zuspieler lassen sich jeweils über koaxiale oder optische Eingänge anschließen, für Computer steht darüber hinaus eine USB-Schnittstelle bereit. Der hochwertige Bluetooth-Empfänger ist mit dem klangstarken Qualcomm aptX Codec ausgestattet und sorgt damit auch bei drahtloser Verbindung mit Mobilgeräten für beste Audioqualität. Als klassischer britischer HiFi-Hersteller mit jahrzehntelanger Tradition hat Cambridge Audio auch den Analogteil des DacMagic 200M mit allergrößter Sorgfalt entwickelt. So stehen neben den obligatorischen Cinch-Verbindern auch vollsymmetrische XLR-Ausgangsbuchsen bereit, die für eine völlig störungsfreie Übertragung der Analogsignale sorgen und Kabelverluste wirkungsvoll minimieren.

Preis und Verfügbarkeit

Der DacMagic 200M von Cambridge Audio ist ab Februar im Fachhandel, im Webshop sowie im Amazon Webshop von Cambridge Audio erhältlich.
Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 499,00 Euro inklusive Mehrwertsteuer. 

Weitere Infos unter www.cambridgeaudio.com

Hier geht’s direkt zu den NEWS-Bereichen, einfach klicken:

Verwandte Artikel

User Kommentare