Anzeige
ANZEIGE

FMR Audio Really Nice

Ein technisches Gerät, das in einem kleinen Plastikgehäuse daherkommt und wirkt, als hätte man es vom Elektronikfachmarkt-Wühltisch mitgenommen, kann ja wohl nicht gut sein. Und andersherum: Ein zwei oder drei Höheneinheiten großes Gerät mit massiver Frontplatte, überdimensionierten Schaltern und titanisch großen Anzeigen suggeriert einen Klang, der keine Wünsche offen lässt. Hand aufs Herz: Jeder von uns hat derartige Assoziationen.

Die texanische Firma FMR Audio hat sich schon vor einigen Jahren daran gemacht, derartige Vorurteile aus dem Weg zu räumen. Es ist erst einmal erstaunlich, dass gerade Texaner so etwas tun (Ha! Wieder ein Vorurteil!) – und das zudem auch noch äußerst erfolgreich: Die kleinen FMR-Puderdöschen haben sich weltweit einen exzellenten Ruf erarbeitet – sicher weder durch ihr Aussehen noch durch ein groß angelegtes Marketing. Da scheint der Klang ja tatsächlich eine nicht untergeordnete Rolle zu spielen…

Wir haben uns die gesamte Produktpalette von FMR kommen lassen, um zu erfahren, ob alles nur Gerede ist, oder ob die kleinen Dinger wirklich so sagenhaft gut klingen. Mit “Produktpalette” assoziiert man schnell ein stattliches Arsenal, die “Really Nice”-Geräte sind aber nur zu dritt, überdies im identischen Gehäuse. Neben dem Stereo-Mikrofonvorverstärker RNP8380 haben wir den “cleanen” Stereo-Kompressor RNC1773 und seinen “färbenden” Bruder RNLA7239 unter unsere große Bonedo-Testlupe gelegt.

FMR_RNLA_1482_02
Weitere Folgen dieser Serie:
Hot or Not
?
rn-jpg__1_ Bild

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Nick Mavridis

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
NAMM 2021: Black Lion Audio präsentiert Revolution 2x2 Audio-Interface
Recording / News

NAMM 2021: Black Lion Audio stellt Revolution 2x2 vor - und steigt damit in den hart umkämpften Markt für tragbare Audio-Interfaces mit Bus-Stromversorgung ein. Das Desktop-Modell (24 x Bit / 192) kHz) stammt aus eigener Fertigung, ausgestattet mit High-End-Konvertern und einem analogen Design.

NAMM 2021: Black Lion Audio präsentiert Revolution 2x2 Audio-Interface Artikelbild

NAMM 2021: Black Lion Audio stellt Revolution 2x2 vor - und steigt damit in den hart umkämpften Markt für tragbare Audio-Interfaces mit Bus-Stromversorgung ein. Das Desktop-Modell (24 x Bit / 192) kHz) stammt aus eigener Fertigung, ausgestattet mit High-End-Konvertern und einem analogen Design.

Großer Bruder: Antelope Audio zeigt das Zen Q Synergy Core Audio Interface
Recording / News

Nach dem Zen Go Synergy Core erweitert Antelope Audio die Synergy Core Modelle mit dem großen Bruder Zen Q Synergy Core, ein 14x10 Audio-Interface mit Thunderbolt 3-Schnittstelle, professionellen AD/DA-Wandlern und analog modellierten Effekten.

Großer Bruder: Antelope Audio zeigt das Zen Q Synergy Core Audio Interface Artikelbild

Antelope Audio kündigt das Zen Q Synergy Core 14x10 Thunderbolt-Audiointerface inklusive Onboard-Effekten. Das Zen Q arbeitet mit bis zu 24 Bit / 192 kHz und verwendet hochwertige AD/DA-Wandler mit bis zu 127 dB Headroom.

512 Audio - neue Marke unter Federführung von Warm Audio
Recording / News

Warm Audio erweitert sein Portfolio mit der Marke 512 Audio. Zwei Mikrofone mit der Bezeichnung Limelight und Skylight und ein Kopfhörer namens Academy machen den Anfang.

512 Audio - neue Marke unter Federführung von Warm Audio Artikelbild

512 Audio ist eine neue Marke, die professionelles Equipment für Podcasting, Streaming und Homerecording herstellt und anbietet. Die Marke ist zwar neu, aber dahinter steckt ein bekannter Hersteller mit Sitz in Austin, Texas, nämlich Warm Audio, der sich mit günstigen Nachbauten von Mikrofonen, Preamps und Kompressoren etabliert hat.

Antelope Audio kündigt Zen Q Synergy Core Compact Audio Interface an
Recording / News

Antelope Audio gibt die Verfügbarkeit von Zen Q Synergy Core bekannt. Dieses kompakte Audio-Interface enthält AD/DA-Chips, diskrete, ultralineare Mikrofonvorverstärker und ein 64-Bit-AFC™-System (Acoustically Focused Clocking), das auf den bekannten Master-Clocks von Antelope Audio basiert, kombiniert mit umfangreichen I/O-Funktionen und einer Sammlung von Synergy Core-Effekten.

Antelope Audio kündigt Zen Q Synergy Core Compact Audio Interface an Artikelbild

Antelope Audio gibt die Verfügbarkeit von Zen Q Synergy Core bekannt, ein kompaktes Audio-Interface mit ultralinearen Mikrofonvorverstärkern und ein 64-Bit-AFC™-System (Acoustically Focused Clocking), das auf den bekannten Master-Clocks von Antelope Audio basiert.

Bonedo YouTube
  • Neumann Two Way Nearfield Monitor | KH 150 AES67
  • EV Everse 8 Review
  • Cableguys ShaperBox 3 Demo (no talking)