NAMM_2020 Bass Hersteller_Warwick
News
7
23.01.2020

NAMM 2020: Neue Thumb Basses - Warwick stellt LTD-Bass-Neuheiten vor!

Die Firma Warwick aus Markneukirchen stellte in Anaheim als echte Neuheiten den Warwick Thumb NT LTD 2020 vor - und zwar sowohl in einer Masterbuilt-, als auch in einer Teambuilt-Version.

>>>Noch mehr NAMM 2020 Bass-News? Einfach hier klicken!<<<

Beim Masterbuilt hat sich der Warwick Custom Shop für einen 34" Longscale Thumb NT entschieden, von dem es weltweit nur 25 Exemplare geben wird. Der Bass kann als Vier- oder Fünfsaiter für Rechts- oder Linkshänder in Auftrag gegeben werden kann.

Den Eyecatcher bilden Korpus und Matching Headstock aus Highly Figured Mahogany Burl mit Natural Satin Finish. Der Wenge-Hals mit Mahagoni-Furnierstreifen ist mit dem Korpus in einer "Hidden Neck-through"-Konstruktion verbunden, und das Mahagoni-Griffbrett ist mit 26 Bronzebünden und Griffbretteinlagen aus Abalone ausgestattet.

Zu den weiteren Ausstattungsdetails gehören Graphtech Ratio-Mechaniken, Gold-Hardware, "Just a Nut III"-Sattel, aktive MEC J/J-Pickups mit gebürsteten Metallabdeckungen, aktive Warwick 2-Wege-Elektronik mit aufladbarem Lithium-Akku, zweiteilige Warwick-Bridge und Warwick S-Security Locks.

Der empfohlene Verkaufspreis für den Warwick Thumb NT LTD 2020 Masterbuilt als Viersaiter beträgt 4.699,- Euro. Als Fünfsaiter werden 4.999,- Euro fällig.

>>>Noch eine interessante Neuigkeit von der NAMM 2020: Die Warwick Gnome-Basstopteile stehen in den Startlöchern!<<<

Wie in den vergangenen Jahren wird das Masterbuilt LTD-Modell aber auch von einem "Made in Germany"-Teambuilt-Instrument aus der Pro Series begleitet. Dieses ist ebenso attraktiv wie sein Masterbuilt-Pendant und wird als Vier- oder Fünfsaiter als Longscale-Version für Rechts- oder Linkshänder erhältlich sein. Weltweit wird es insgesamt nur 100 Exemplare des LTD 2020 Teambuilt geben!

Der Korpus besteht aus Mahagoni, mit einer 1" starken Decke aus Mahogany Burl mit Natural Satin Finish. Der Hals aus laminiertem Ovangkol ist - anders als in der Custom-Shop-Version - geschraubt (bolt on) und trägt ein Mahogani-Griffbrett mit 24 Bünden.

Als Tonwandler fungieren wie beim Masterbuilt-Modell zwei aktive MEC J/J Pickups mit aktiver MEC 2-Wege-Elektronik. Zu den weiteren Ausstattungsdetails gehören Warwick-Mechaniken, Gold-Hardware, "Just a Nut III"-Sattel, zweiteilige Warwick-Bridge und Warwick S-Security Locks.

Der empfohlene Verkaufspreis für den Warwick Thumb LTD 2020 BO Teambuilt beträgt 2.699,- Euro für den Viersaiter und 2.799,- für den Fünfsaiter.

Weitere Informationen gibt es hier: www.warwick.de

Hier geht’s direkt zu den NEWS-Bereichen, einfach klicken:

Verwandte Artikel

User Kommentare