Anzeige

NAMM 2021: Warwick stellt Teambuilt- und Masterbuilt-Limited-Edition-Modelle für 2021 vor

Fotostrecke: 4 Bilder Warwick Masterbuilt Pro Series Streamer LX Limited Edition 2021 als Viersaiter (Bild: Warwick)
Fotostrecke

Auch in diesem Jahr bringt die Firma Warwick aus Markneukirchen im schönen Vogtland wieder streng limitierte Sondermodelle auf den Markt – exklusive Bassmodelle, auf die ihre späteren Besitzer vollkommen zu Recht stolz sein können!

Der Warwick Teambuilt Pro Series Streamer LX Limited Edition 2021 ist kommt als Vier- oder Fünfsaiter mit einem atemberaubenden Natural-Oil-Finish. Die Stückzahl ist auf weltweit nur 100 Exemplare begrenzt (Vier- und Fünfsaiter kombiniert!).
Der gewölbte Korpus besteht aus Black Korina, an den ein vierteiliger gerösteter Flamed-Maple-Hals mit Ekanga-Furnierstreifen geschraubt. Auch der Matching Headstock besteht (natürlich) aus Black Korina mit einem schicken “W”-Logo au Abalone. Im Pau-Ferro-Griffbrett sitzen 24 extra hohe Jumbo-Bünde aus Messing, die mithilfe der genialen “Invisible Fret Technology (IFT)” ins Fretboard eingelassen wurden.
Der Sattel ist der bewährte Just-A-Nut III Tedur-Sattel. Der wuchtige Sound wird durch zwei Bartolini Soapbar-Tonabnehmer übertragen, deren Sound an einer MEC Dreiband-Elektronik mit Dreiwege Midrange-Schalter (250 Hz / 500 Hz / 800 Hz) verwaltet werden kann. Die schwarze Hardware passt perfekt zum Natural Oil Finish; das Gewicht dieses Traumbasses beträgt leichte 4,1 (Viersaiter) bzw. 4,3 kg (Fünfsaiter).
Im empfohlenen VK-Preis von 2995,- Euro (Viersaiter) bzw. 3135,- Euro (Fünfsaiter) ist ein hochwertiges Gigbag inbegriffen.
Wer es noch exklusiver braucht, der sollte gleich mit dem Warwick Masterbuilt Streamer Stage I Limited Edition 2021 liebäugeln, der ebenfalls als Vier- oder Fünfsaiter erhältlich ist, jedoch auf weltweit nur 25 Exemplare beschränkt wurde. Obwohl der Look und die Features dieser unglaublich schicken Instrumente denen aus der Teambuilt-Variante auf den ersten Blick sehr ähneln, kommt hier ein durchgehender Halszum Einsatz, was natürlich auch klanglich durchaus einen Unterschied macht. Auch sind die Instrumente etwas leichter als die der Teambuilt-Reihe.
Klar, dass sich diese abermals gesteigerte Exklusivät auch im Preis niederschlägt: Die EVP betragen 4979,- für den Viersaiter und 5129,- Euro für die fünfsaitigen Modelle – jeweils auch mit einem hochwertigen Ledergurt und Luxus-Gigbag!
Weitere Infos gibt es unter www.warwick.de

Hot or Not
?
Kopfplatte eines Masterbuilt-Viersaiters - signiert von Firmenchef Hans-Peter Wilfer persönlich! (Bild: Warwick)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Lars Lehmann

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

NAMM 2021: Warwick stellt die Sadowsky MetroLine & MasterBuilt Limited Edition 2021 vor

Bass / News

NAMM 2021: Hier sind sie, die Limited Edition 2021 Modelle von Sadowsky! Die vier streng limitierten Instrumente stehen für die außergewöhnliche Qualität, die man von diesem renommierten Hersteller erwarten darf.

NAMM 2021: Warwick stellt die Sadowsky MetroLine & MasterBuilt Limited Edition 2021 vor Artikelbild

Hier sind sie, die Limited Edition 2021 Modelle von Sadowsky! Die vier streng limitierten Instrumente stehen für die außergewöhnliche Qualität, die man von diesem renommierten Hersteller erwarten darf.

Sadowsky Masterbuilt 24-Fret Single Cut Modelle

Bass / News

Warwick stellt drei atemberaubende in Deutschland hergestellte Singlecut-Modelle von Sadowsky vor, bei denen jedem Edelbass-Fan das Wasser im Mund zusammenläuft!

Sadowsky Masterbuilt 24-Fret Single Cut Modelle Artikelbild

Drei in der Warwick-Factory in Markneukirchen hergestellte wuchtig-elegante fünfsaitige Sadowsky Singlecut-Bässe stehen für das, was man von den Masterbuilt-Modellen erwarten darf: Feinste Hölzer, beste Hardware und die volle Hingabe des Instrumentenbauers bis ins kleinste Detail. Die Modelle bieten mit 24 Bünden und aktiver Elektronik maximale spielerische und klangliche Freiheit - ein Fest für jeden Fan von hochwertigen Edelbässen! Diese exklusive Handwerkskunst "Made in Germany" wird nur auf Bestellung von Hand gefertigt - die Bässe haben daher auch eine Lieferzeit von 5 - 6 Monaten.

Bonedo YouTube
  • Franz Bassguitars Wega 5 Fanned Fret - Sound Demo (no talking)
  • Bass Strings for Drop Tunings - Sound Demo (no talking)
  • Harley Benton MM-84A SB - Sound Demo (no talking)