NAMM_2020 Hersteller_Gretsch
News
4
14.01.2020

NAMM 2020: Gretsch stellt 14"x5" und 14"x6,5" Grand Prix Aluminium-Snaredrums vor

Dass Aluminium seit Jahrzehnten als Kesselmaterial so beliebt ist, liegt an seinen ausgewogenen Klangeigenschaften. Es klingt weniger aggressiv als Stahl und besitzt exakt die Frequenzen, die es braucht, damit sich eine Snaredrum präsent, aber unaufdringlich in den Mix einfügt.

Gretsch präsentiert zur NAMM 2020 nun zwei neue Aluminium-Snaredrums in den beliebten Größen 14"x5" (S1-0514-GP) und 14"x6,5" (S1-6514-GP). Die Grand Prix Snares verfügen über 1,2 Millimeter starke Alukessel mit 45-Grad Bearing Edges und sind mit den 302 Double-Flange Stahlspannreifen bestückt. Bei den Fellen setzt man auf die bewährten CS-Versionen von Remo USA. Klanglich sind die beiden Snaredrums dank ihres sensibel ansprechenden Sounds und des großen Stimmbereiches äußerst flexibel einsetzbar.

Weitere Infos unter www.gretschdrums.com.

Hier geht es zu unserem Test der WH Gold Series Aluminium Snare.

Hier geht’s direkt zu den NEWS-Bereichen, einfach klicken:

Verwandte Artikel

User Kommentare