NAMM_2019 Gitarre Hersteller_Victory_Amplification
News
1
24.01.2019

NAMM 2019: Victory Amps kündigt das 100 Watt starke Super Duchess V140 Topteil an

Die britische Ampschmiede Victory Amps liefert nun mit dem Super Duchess V140 auch eine deutlich leistungsstärkere Version seines V40 Einkanal-Topteils aus, das satte 100 Watt Leistung unter der Haube hat. Besonders unter Blues und Classic Rock Puristen sind diese Amps nach wie vor sehr beliebt. Wer dazu richtig Krach machen will, wird hier zweifelsohne ebenfalls bedient. 

Die neue 100 Watt Version soll, laut Hersteller, mehr Headroom liefern, so dass sich auch Clean Sounds in höheren Lautstärken realisieren lassen. Dabei verrichten in der Endstufe zwei 6L6 Röhren ihren Dienst. Außerdem hat das Topteil einen Röhren-Hall und ein Röhren-Tremolo an Bord, was sicherlich viele traditionelle Spieler freuen wird.
Über eine Mid-Kick Option lassen sich die, für den Sound, sehr charakterprägenden Mitten außerdem in drei Stufen steuern.
Wer in den Genuss der Röhrenzerrung in geringeren Lautstärken kommen will, hat zudem die Möglichkeit, den Amp auf 30 Watt Ausgangsleistung zu drosseln. 

Hier kommt eine Zusammenfassung aller wichtigen Features des Super Duchess V140:

  • Single Channel Amp mit viel Clean Headroom
  • Die Voice I und II Option bietet wahlweise eine amerikanische Färbung des Sounds oder mehr Punch im Midrange
  • Mid-Kick Switch für Anhebung der Mitten in drei Stufen
  • Röhrenbetriebener Hall
  • Röhrenbetriebenes Tremolo
  • Leistungsreduzierung von 100 Watt auf 30 Watt
  • Serieller Effekt-Loop

Der Amp wird ab Februar für etwa 1699 Euro zu haben sein.

Weitere Infos: www.victoryamps.com

Hier geht’s direkt zu den NEWS-Bereichen, einfach klicken:

Verwandte Artikel

User Kommentare