Hersteller_UniversalAudio 2013 Musikmesse Frankfurt
News
2
12.04.2013

Universal Audio präsentiert Teletronix LA-2A Classic Leveler Plug-In Collection für die UAD-Plattform

Musikmesse Frankfurt 2013

Universal Audio gab auf der Musikmesse die Veröffentlichung der Teletronix® LA-2A Classic Leveler Collection für die UAD Powered Plug-Ins Plattform und das Apollo Audio-Interface bekannt. Die neue LA-2A Plug-In Collection macht dort weiter, wo das alte LA-2A Plug-In von UA aufhörte, und bietet Emulationen von drei unterschiedlichen Teletronix Modellen bis in feinste Details wie Übertrager, Verstärker und gealterte Leuchtfolien.

Die originale LA-2A Hardware, welche auch heute noch im UA Firmensitz in Scotts Valley (Kalifornien) in Handarbeit gefertigt wird, gilt als eine der Ikonen der Audio-Branche und veredelt Tonsignale – allem voran Gesang – mit weicher, warmer Kompression. Mit der neuen LA-2A Classic Leveler Plug-In- Collection hat Universal Audio den gesamten Elektronikpfad von drei begehrten Hardware-Modellen – „Silver“, „Gray“ sowie dem ursprünglichen LA-2-Modell – nachgebildet.

Das LA-2A „Silver“-Modell aus der Bill Putnam-Ära verfügt über eine schnelle Zeitkonstante und eignet sich damit für alle Quellen einschließlich Schlagzeug und Perkussion. Das LA-2A „Gray“-Modell aus der Zeit von Jim Lawrence behält eine durchschnittliche Zeitkonstante bei und stellt dadurch einen „mittelschnellen“ Kompressionsbereich zu Verfügung. Zu guter Letzt emuliert das LA-2 Plug-In das seltenste der originalen Teletronix-Geräte und liefert ein extrem langsames Kompressionsverhalten und einen einzigartigen „gemilderten“ Klang durch die 50 Jahre gealterte Leuchtfolie.

Darüber hinaus enthält die LA-2A Classic Leveler Collection Plug-In-Presets vom berühmten LA-2A Anwendern wie Ross Hogarth (Van Halen, REM, Ziggy Marley), Carl Glanville (U2, Billy Joel, Jason Mraz), Darrell Thorp (Beck , Radiohead, Charlotte Gainsbourg), Vance Powell (Jack White, Red Fang, The Dead Weather) und Jeff Juliano (John Mayer, Shinedown, Train).

Als Teil einer kommenden UAD Software-Veröffentlichung (geplant für Februar 2013) wird die LA-2A Classic Leveler Collection zum Preis von $299 bzw. zum Preis von $149 für Besitzer des ursprüng­lichen LA-2A Leveling Amplifier-Plug-Ins im UA Onlinestore erhältlich sein.

 

Die wichtigsten Eigenschaften der Teletronix LA-2A Classic Leveler Collection:

  • Plug-In-Emulationen des begehrten Teletronix LA-2A Leveling Amplifiers
  • Beinhaltet drei historische Versionen: LA-2A „Silver“, LA-2A „Gray“ und original LA-2
  • Bildet für eine analoge Färbung und Charakter den gesamten Elektronikpfad inklusive Übertragern, Röhrenverstärkern sowie den Alterungsprozess der Leuchtfolien nach
  • Einfach zu verwendende Peak-Reduktion- und Gain-Regler
  • Inklusive Plug-In-Presets der berühmten LA-2A Anwender Ross Hogarth, Jeff Juliano, Carl Glanville, Darrell Thorp und Vance Powell
  • Opto-Kompressor-Klang für Gesang, Bass, Schlagzeug und mehr

Verwandte Artikel

User Kommentare