News
5
09.05.2019

iPhone DJ legt mit Handy im Boiler Room auf

Nicht selten werden DJs, die mit dem iPad auflegen, von den Kollegen am Turntable, CDJ oder an der DJ-Workstation belächelt. Nun hat sich bei den Boiler Room x Ballantines True Music Ghana gezeigt, dass man mit einem Smart-Device sehr wohl ein solides DJ-Set im Boiler Room spielen kann. Und das sogar auf dem iPhone. Der DJ hinter den Decks nennt sich ürigens  auch kurzum DJ iPhone - noch Fragen?

Die Diskussion ist jedenfalls bereits in vollem Gange und nimmt weiter an Fahrt auf, aber wie man dazu auch stehen mag: Die Stimmung ist gut, die Crowd tanzt, was will man mehr. Am Ende ist DJ-Gear doch nur ein Mittel zum Zweck, und Skills und Musikgeschmack sind das entscheidende Zünglein an der Waage.

Auf dem iPhone läuft übrigens Algoriddim Djay, eines der besten Tools, das es zum Auflegen mit dem Tablet gibt (verfügbar auch als Android App übrigens).

Das krasse Gegenteil dazu: Wie man 12 Zuspieler unter Kontrolle hält und mit diesen in einer Stunde gut 30 Titel zusammen mixt, zeigen Cotts & Ravine hier.

In diesem Sinne

Happy Mixing everybody  

Verwandte Artikel

User Kommentare