News
3
16.10.2020

Embodme Erae Touch: anpassbarer MPE-Touch-Controller bei Kickstarter

Zur Superbooth 20 Home Edition zeigte uns die französische Hardware-Schmiede Embodme mit Erae Touch einen neuen sehr interessanten Controller. Dieser besteht aus einer 18 Zoll Touch-Oberfläche und unterstützt MPE und MIDI 2.0. Dazu könnt ihr über eine mitgelieferte Software jeden Bereich dieses Controllers mit Parametern frei belegen, um eure angeschlossenen Klangerzeuger zu steuern. Und das in Farbe. Sehr schön! Ab sofort ist die Hardware zur Vorfinanzierung bei Kickstarter und hat in den ersten Tagen schon das Finanzierungsziel erreicht. Wow!

Erae Touch Controller steuert mit MPE und MIDI 2.0

Mit dem Erae Touch Controller präsentiert uns die noch junge Firma Embodme aus Frankreich eine neue Steuereinheit für Klangerzeuger und Effekt. Auf den ersten Blick hat es Ähnlichkeiten mit Roli Blocks – nur viel größer. Mit 18 Zoll Touch-Display ausgestattet, könnt ihr nämlich viel mehr und vor allem viel genauer kontrollieren. Einzelne Bereiche lassen sich verschiedenen Controller-Arten zuordnen. Das geschieht über eine Software, die euer Template-Design in die Hardware überträgt.

Ihr könnt Fader, Buttons, Notenfelder und sicherlich auch eine Art X/Y-Pad generieren, die dann MIDI Polyphonic Expression (MPE) und sogar MIDI 2.0 Daten an Empfänger senden. Angeschlossen wird der Controller über USB-C. Eine kontinuierliche Modulation sorgt für eine extrem geringe Latenz während der Anwendung. Und das in allen drei Dimensionen. Templates und weitere Einstellungen lassen sich auf der Hardware speichern. Diese könnt ihr bei Bedarf schnell aufrufen. Das ist natürlich mehr als interessant für Live-Performances.

Embodme Erae Touch: ein vollständig anpassbarer MPE Touch Controller

Embodme Erae Touch: So sieht die Controller Software aus

Im Paket enthalten ist der MPE-fähige Software Synthesizer Nylon des deutschen Entwicklers Wave Causal. Dieser 2019 veröffentlichte Klangerzeuger kreiert Schwingungsformen aus geometrischen Formen.

Preise und Daten

Embodme Erae Touch ist ab sofort im Rahmen einer Kickstarter-Kampagne vorbestellbar. Der Preis für ein Gerät beträgt für die ersten 200 Stück 689 US-Dollar (zuzüglich Versand). Wer gleich zwei Controller im Paket bestellen möchte, muss 1140 US-Dollar (zuzüglich Versand) bezahlen. Drei Stück kosten euch 1632 US-Dollar (zuzüglich Versand). Nach der Kampagne könnt ihr die Hardware auch in Musikgeschäften für voraussichtlich 800 Euro kaufen. Aber ihr solltet euch beeilen, da die Anzahl begrenzt ist. Im Februar 2021 soll die fertige Version an alle Besteller ausgeliefert werden.

Mehr Infos

Video

Verwandte Artikel

User Kommentare