Anzeige

Dubler Studio Kit steuert Drums und Melodien mit eurer Stimme

vochlea-dupler-768×424-1

Der Hard- und Software-Entwickler Vochlea Music stellt via Kickstarter sein langjährig getestetes Produkt Dubler Studio Kit vor. Und das könnt ihr ab sofort vorbestellen. Denn das Finanzierungslimit ist innerhalb von 46 Minuten schon erreicht worden. Ihr erhaltet also ein Mikrofon und eine Software, mit der ihr mit eurer Stimme MIDI-Hardware bedienen könnt. Und das in Echtzeit. Das klingt doch mal mehr als interessant!

Dubler Studio Kit ist Beat Boxing 2.0

Ihr wolltet schon immer einmal eine musikalische Idee, die in eurem Kopf herum schwebt, in eure DAW oder euren analogen Synthesizer bringen. Leider könnt ihr aber weder Klavier spielen, noch die Noten in Werte fassen? Schön wäre es jetzt, ein Mikrofon in die Hand zu nehmen, die Idee einzusingen und mit dem richtigen Sound wiederzugeben. Die Idee ist sicherlich nicht neu und wurde schon vor langer Zeit als Pitch-to-MIDI in unsere DAWs integriert oder funktioniert über MIDI-Extraktion in Melodyne. Leider aber nicht in Echtzeit, gerade wegen der aufwändigen Berechnungen.

Jetzt präsentiert uns Vochlea Music mit Dubler Studio Kit eine solche Lösung, die absolut latenzfrei, also in Echtzeit, diese Aufgabe erledigen soll. Das Demo-Video zeigt es beeindruckend. Hierfür benötigen sie natürlich ihre Software und im Verbund ein eigens hierfür entwickeltes USB-Mikrofon. Aber die Software geht sogar noch einen Schritt weiter. Denn ihr könnt bis zu acht Stimmen- oder Klang-„Shortcuts“ (gesungenes AAA, EEE, III oder Klatschen, Stampfen) festlegen (aufnehmen), mit denen ihr wiederum acht verschiedene Samples oder Instrumente in eurer DAW ansteuern könnt. Sehr interessant! Die Ergebnisse sprechen für sich.

Es wäre vielleicht eine Idee, als Update VST-Plug-ins zu entwickeln, so dass sogar vorgefertigter Gesang oder Percussions mit dieser Software in Echtzeit gewandelt werden können. Aber es ist sicherlich erst der Anfang dieser Software und wir werden auf jeden Fall in Zukunft mehr von dem Entwickler sehen.

Preis und Spezifikationen

Vochlea Music Dubler Studio Kit könnt ihr auf der Kickstarter Website in verschiedenen Paketen vorbestellen. Zu einem Preis von zirka 238 Euro (inklusive Versand) erhaltet ihr ein Paket. Das ist ein Rabatt von 35 Prozent gegenüber dem Verkaufspreis nach der Veröffentlichung. 431 Euro (inklusive Versand) kostet ein Twin Pack mit zwei Mikros. Schulen können ganze zehn Packs zu einem Preis von 2070 Euro (inklusive Versand) bestellen. Im Oktober 2019 soll voraussichtlich das fertige Produkt an die Vorbesteller ausgeliefert werden.

In einem Paket befindet sich die Software, ein Dubler USB-Mikrofon und ein 1,2 Meter langes USB-Kabel. Die Standalone-Software läuft auf Mac OSX 10.12 oder höher und Windows 7 oder höher und kann über das MIDI-Protokoll mit euere DAW kommunizieren.

Mehr Infos

Video

Hot or Not
?
vochlea-dupler-768x424-1 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Gearnews

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Puremagnetik Voga: Automatische Melodien mit gezupften Klängen

Keyboard / News

Puremagnetik Voga verbindet Karplus-Strong-Synthese mit Stochastik – dabei kommt ein wundervoll klingendes experimentelles Plug-in heraus.

Puremagnetik Voga: Automatische Melodien mit gezupften Klängen Artikelbild

Puremagnetik veröffentlicht ein neues Plug-in für die auf den Namen Lore getaufte Serie. Auch Voga basiert auf der Idee, experimentelle Klangerzeugung und schöne Visuals auf einer Ebene zu verschmelzen. Diesmal geht es um Karplus-Strong-Synthese und Stochastik. Hört sich in der Theorie trocken an, in der Praxis klingt das neue Plug-in aber wunderbar.

Frequency Central Cosmic Background - analoge Drum-Stimme für Eurorack

Keyboard / News

Mit dem Cosmic Background-Modul veröffentlicht Frequency Central eine analoge Drum-Stimme, die aufgrund ihres Aufbaus einen flexiblen Einsatz im Eurorack verspricht.

Frequency Central Cosmic Background - analoge Drum-Stimme für Eurorack Artikelbild

Mit dem Cosmic Background-Modul veröffentlicht Frequency Central eine analoge Drum-Stimme, die aufgrund ihres Aufbaus einen flexiblen Einsatz im Eurorack verspricht. Drum-Module feiern seit der letzten Superbooth21 eine wahre Renaissance und so kommt nun auch von Frequency Central eine vielseitige Drum-Stimme, die sich weißen Rauschens und drei Ebenen der Klangformung bedient. Beginnend bei einem spannungsgesteuerten Filter mit schaltbaren Tiefpass- und Hochpassoptionen erhält man klassische Bedienelemente inkl. VCF-Eingang, Cutoff und Resonanz, wobei der VCF-CV-Eingang über einen Attenuator verfügt, der das weiße Rauschen auf diesen Eingang normalisiert. Das Signal kann dann mithilfe eines Release-Hüllkurvengenerators in Form gebracht werden, der über Potis oder via Release-CV-Eingang nebst zugehörigem Attenuator gesteuert werden kann. Auch ist ein spannungsgesteuerter Verstärker mit von der Partie. Anschlüsse sind in Form von Eingängen für Gate, Filter, VCA, etc. und Ausgängen wie Release-CV, Noise-Audio, VCF

AudiaLab Synapse Drums erzeugt Drum-Samples mit künstlicher Intelligenz

Keyboard / News

Hinter AudiaLab Synapse Drums steckt eine Website, die euch mit künstlicher Intelligenz immer wieder neue Drum-Samples generiert. Aktuell kostenlos!

AudiaLab Synapse Drums erzeugt Drum-Samples mit künstlicher Intelligenz Artikelbild

Künstliche Intelligenz ist eines der großen aktuellen Themen. Von Autos bis zu Zahnbürsten – KI gehört anscheinend überall hin. Das gilt natürlich auch für die Welt der Musikproduktion. Wir haben mittlerweile schon oft darüber berichtet, mit AudiaLab Synapse Drums gibt es nun wieder einen Dienst mit einer solchen Technik dahinter. Auf der zugehörigen Website erzeugt die KI mit einem Mausklick neue Drum-Samples, die ihr lizenzfrei für eigene Produktionen benutzen könnt. Und wie so oft ist das Wort „Künstliche Intelligenz“ ein Schlagwort, um das Thema ein bisschen griffiger zu machen.

Bonedo YouTube
  • Strymon Deco V2 Sound Demo (no talking) with ASM Hydrasynth
  • Cosmotronic Modules Demo
  • Analog FX SER-2020 semi-modular Synthesizer Sound Demo (no talking) with Empress Reverb