Gitarre Hersteller_Electro-Harmonix
Test
1
31.03.2021

Fazit
(4 / 5)

Das analoge Electro Harmonix Eddy Vibrato/Chorus-Pedal präsentiert sich im Test mit einem warmen und weichen Grundsound. Die zusätzlichen Möglichkeiten zur Steuerung des Effektsignals per Expressionpedal oder per Anschlagsstärke ermöglichen darüber hinaus einen kreativen Einsatz. Allerdings wurde die Envelope-Funktion nicht ganz optimal auf das Eingangssignal geeicht und spricht daher bei Pickups mit einem etwas schwächeren Output nicht an. Abzug in der Bewertung gibt es außerdem für das stellenweise schon recht prominente Grundrauschen des Pedals. Abgesehen davon bekommt man hier ein charmant klingendes Choruspedal zu einem verhältnismäßig günstigen Preis.  

  • Pro
  • saubere und robuste Verarbeitung
  • warmer Grundklang
  • zusätzliche Optionen zur Steuerung des Effektsignals
  • Netzteil im Lieferumfang
  • Contra
  • erhöhtes Grundrauschen
  • Envelope-Funktion bei Singlecoils eingeschränkt
  • Technische Spezifikationen
  • Hersteller: Electro Harmonix
  • Modell: Eddy
  • Typ: Vibrato/Chorus Pedal
  • Herkunft: USA
  • Anschlüsse: Input , Output, Expression-Pedal, Netzteil
  • Regler/Schalter: Vibrato/Chorus, Rate/Depth, Vol, Tone, Shape, Env, Rate, Depth,
  • Bypass
  • Bypass-Modus: Buffered Bypass
  • Stromversorgung: 9V-Netzteil (im Lieferumfang)
  • Stromaufnahme: 40 mA
  • Abmessungen: 111 x 70 x 53 mm
  • Gewicht: 256 g
  • Ladenpreis: 102,00 Euro (März 2021)
3 / 3

Verwandte Artikel

User Kommentare