Hersteller_Denon
News
5
17.04.2014

Denon und Marantz unter dem Dach von inMusic Brands

Zuwachs von großen DJ Marken

inMusic übernimmt drei große DJ-Marken von der D&M Holdings. Marantz Professional, Denon Professional sowie Denon DJ sind somit ab sofort Bestandteil des inMusic Brands Portfolios.

Als neuer Teil der inMusic-Familie befinden sich Marantz Professional, Denon Professional sowie Denon DJ in bester Gesellschaft unter Marken wie Alesis, Akai Professional, ION Audio, Alto Professional, Numark, Mixmeister oder M-Audio.

Jack O'Donnell, Eigentümer und CEO von inMusic, zu den Beweggründen für die Übernahme: „Die Aufnahme von Denon DJ in unsere Markenfamilie ist ein sinnvoller Schritt zur Stärkung unseres DJ Bereichs. Gleichzeitig erweitern wir mit Marantz Professional und Denon Professional unsere Aktivitäten im Installationsmarkt. Produkte und Technologien dieser Marken begeistern uns. Wir freuen uns bereits darauf, das nächste Kapitel in der D&M Pro Geschichte zu schreiben. Kunden von Denon Professional, Marantz Professional und Denon DJ erwarten neue, innovative Produkte.“  

Bei D&M Holdings ist man ebenso optimistisch: 
„Die Vereinbarung mit inMusic über die Lizenzierung der D&M Pro Marken ist ein weiterer Schritt in unserer Strategie, uns auf unsere Kernmarken zu fokussieren. Wir sind zuversichtlich, dass inMusic über die nötige Expertise verfügt, das Wachstum dieser etablierten Marken weiter voranzutreiben.“ 
(Jim Caudill, CEO)

Weitere Infos unter inmusicbrands.com

Verwandte Artikel

User Kommentare