Gitarre Hersteller_Cort
News
1
28.02.2019

Cort Grand Regal Westerngitarren mit Bevel Cut

Mit abgeschrägter Armauflage der oberen Zarge

Der Bevel Cut – die abgeschrägte Armauflage der oberen Zarge – ist im Moment sehr populär. Neben den ergonomischen Vorteilen, zieht auch die extravagante Optik eine Menge Spieler an. Mit der Grand Regal Bevel Cut Modellen bringt Cort zwei Gitarren mit dieser trendigen Option auf den Markt. 

Das zentrale Merkmal der Grand Regal Serie ist der Grand Auditorium Korpus mit Cutaway, der in Sachen Korpusgröße zwischen Dreadnought und Concert liegt und mit einem ausgewogenen, kompakteren Klang sowie gutem Handling punktet. Die Sattelbreite beträgt 45mm, ideal für Fingerstyle Spieler.

Zu den neuen Modellen gehört die GA-PF Bevel, eine Grand Auditorium mit Cutaway mit massiver Sitka-Fichtendecke und gewölbtem Boden und Zarge aus Pau Ferro, welches dem Palisander in Klang und Optik sehr nahe ist.

Das zweite Modell ist die GA-MY Bevel, allerdings mit gewölbtem Boden und Zargen aus Myrtle Wood, dem hellen, optisch sehr extravaganten Holz aus dem Osten der USA, welches der Gitarre klanglich das gewisse Extra erleiht.

Beide Modelle sind mit der von Cort optimierten, schwingungsfreudigen UV-Lackierung in Hochglanz ausgestattet und haben das bewährte L.R. Baggs EAS-VTC Preamp System an Bord.

Der empfohlenen Verkaufspreis beträgt jeweils 599,- Euro.

Erhältlich ab März 2019 bei Cort Stützpunkthändlern und im gut sortierten Fachhandel.

Mehr Informationen unter www.cortguitars.com

Verwandte Artikel

User Kommentare