News
1
03.03.2021

Bonamassa + Way Huge: Penny Saver Royale Modulation / Overdrive

Auch wenn du ihn vielleicht nicht magst, Joe Bonamassa ist ein top Gitarrist und hat viele Fans – und ein Fable für Equipment. Wenn es nicht gerade super alt und rar ist, nutzt er auch neue Dinge, etwa Effektpedale. Das Way Huge Penny Saver Royale vereint zwei Effektpedale aus dem Firmensortiment, die Bonamassa angeblich liebt und spielt. Preislich lohnt es sich nur bedingt und verpasst ein wichtiges Feature zu verbauen.

Way Huge Penny Saver Royale

Ich mag Effektpedale, die mehrere Effekte in einem Gehäuse vereinen. Dabei ist es mir aber wichtig, dass die Effekte sich in der Kombination ergänzen können. Overdrive und Chrous passen auf jeden Fall zusammen. Das Way Huge Penny Saver Royale macht genau das – und nutzt zwei Effektpedale, die es schon im Sortiment der Firma gibt. Ein Pedal für Gitarristen, die sich ihrer Sache sicher sind.

Auch wenn es farblich nicht so anmutet: Darin sind Way Huge Blue Hippo* Chorus/Vibe und Way Huge Overrated Special als Dumble-in-a-Box verbaut. Beim Aufbau fallen mir aber direkt zwei Kritikpunkte auf.

Way Huge Penny Saver Royale Bonamassa Overdrive Chorus Effekt Pedal Seiten

Es ist in zwei Seiten unterteilt. Links „Mod“ mit Speed und Depth Reglern, rechts „Drive“ mit Potis für Volume, Drive, Frequency und Tone. Leider fehlt beim Chrous-Teil der Kippschalter zum Umschalten von Chorus zu Vibe, der das Blue Hippo für viele interessant gemacht hat. Außerdem finde ich es bei kombinierten Effektpedalen immer gut, wenn die Reihenfolge der Effekte umgeschaltet werden kann. So kommt man leicht an die gleiche Flexibilität, ohne die Einzelpedale zu kaufen.

Preis und Marktstart

Mit Kombination der beiden Effekte, Reduktion der Funktionalität und Festlegung der Effektreihenfolge ist das Way Huge Penny Saver Royale ein Effektpedal für Gitarristen, die wissen, was sie brauchen.

Die UVP liegt bei 299 USD. Damit ist es ca. 10-20 USD preiswerter als die Einzelpedale. Wer auf den Vibe-Modus verzichten kann, ist hier sicherlich ganz gut aufgehoben. Ein wirklicher „Penny Saver“ ist das Pedal aber nicht.

Mehr Infos

* Affiliate Link

Video

Verwandte Artikel

User Kommentare