Blog_Folge Hersteller_Chandler_Ltd
Feature
2
24.03.2015

B.log - Traurig: Chandler REDD.47 musste zurück

Der EMI-Vorverstärker macht glücklich. Wenn man ihn hat.

Manchmal ist es schon schlimm, wenn Testequipment wieder auf die Rückreise geschickt werden muss. Wie ihr seht, konnte ich mir ein paar Tränchen nicht verkneifen, als ich den grandiosen Chandler Ltd. EMI REDD.47 Mic Preamp versandfertig gemacht habe. Ich bin in Wirklichkeit natürlich stark geblieben, aber trotzdem ist der Testzeitraum nicht ganz emotionslos verstrichen – dieser Preamp lässt niemanden kalt.

Für euch ist dafür der Testbericht zu dem mit Spannung erwarteten Preamp jetzt online. Der originale REDD.47 aus den REDD.51-Mischpulten ist legendär, hat er doch den Sound der Beatles, Pink Floyd und vieler anderer Produktionen der Abbey Road Studios entscheidend geprägt – aber mehr könnt ihr im ausführlichen Testbericht lesen.

Für mich war der Testzeitraum ein schöner Trigger, um mal wieder ausführlich in Büchern zu schmökern (siehe oben rechts), besonders aber, um Platten aus den Sechzigern zu hören, vornehmlich jenen aus der Abbey Road. Da gibt es einige, die alleine klanglich genial sind. Von Beatles, Pink Floyd, Zombies, Pretty Things und den vielen anderen Abbey-Road-Klassikern: Welches Album klingt eurer Meinung nach am besten?

Beste Grüße,

Nick (Redaktion Recording)

Verwandte Artikel

User Kommentare