Blog_Folge Schrottpresse
Feature
5
09.11.2015

25 Musikwünsche, die kein DJ hören will.

Nicht schon wieder diese Nummer ...

Wer ist nicht schon mal auf der Party zum DJ gelaufen, weil er/sie unbedingt diesen einen Song hören wollte, der damals auf der Hochzeit, letztens im Radio oder im letzten Urlaub rauf und runter lief. Das nicht immer alles reinpasst, bedenken dabei viele nicht. Wir haben für euch 25 Musikwünsche, die kein DJ hören will.

1. Time of my life (Dirty Dancing)

2. … mal was von David Guetta

3. Döp döp döp dödödöpdöpdöp (Scooter)

4. Happy Birthday (für wen auch immer)

5. Helene Fischer - Atemlos

6. Nena - 99 Luftballons

7. Cher - Believe

8. Whitney Houston – Dance with somebody

9. Kalkbrenner – Sky and Sand

10. Europe – Final Countdown

11. "The Hoff" - Freedom

12. „Spielen Sie doch mal Disco Fox“ 

13. Nik P. und DJ Ötzi - Ein Stern ...

14. Village People - YMCA

15. Bruce & Bongo - Geil

16. Andreas Dorau - Fred vom Jupiter 

17. Roxette - The Look 

18. Aqua  - Barbie Girl 

19. Las Ketchup - The Ketchup Song 

20. Schnappi das Krokodil 

21. PSY - Gangnam Style

22. Weather Girls - It´s raining man 

23. Pharrell Williams - Happy  

24. Alles von Abba

25. Opus - Live is life

Woran du als DJ erkennst, dass du alles richtig gemacht hast, findest du hier.

Verwandte Artikel

Die besten DJ-Controller für Einsteiger

Als Einsteiger unter der Vielzahl an verfügbaren DJ-Controllern die richtige Kommandozentrale herauszupicken, ist kein leichtes Unterfangen. Wie wäre es mit einem der folgenden Modelle?

Spinfire – Pay2Play Marketing-App für Producer/DJs?

Ein neues Online-Geschäftsmodell namens “Spinfire” will DJs und Produzenten dazu bringen, dass sie für bare Münze Pay2Play-Slots belegen, also dass DJs Tracks von Künstlern auflegen und die Producer wiederum für das prominente Abspielen bezahlen.

User Kommentare