Anzeige

EarthQuaker Devices hat fünf seiner Pedal-Klassiker aktualisiert

Die Effektpedalschmiede EarthQuaker Devices aus Chicago/USA bringt fünf weitere verfeinerte und aktualisierte Versionen beliebter Klassiker heraus. Alle aufgeführten EarthQuaker Devices Effektpedale verfügen in den neuen Versionen über einen geräuschlosen, äußerst robusten und langlebigen Relais-gesteuerten Fußschalter.

(Bild: © EarthQuaker Devices)
(Bild: © EarthQuaker Devices)


Das sind die neuen Versionen:

  • EarthQuaker Devices Arrows V2 – Preamp/Booster
  • EarthQuaker Devices Hummingbird V4 – Repeat Percussion/Tremolo
  • EarthQuaker Devices Night Wire V2 – Harmonic Tremolo
  • EarthQuaker Devices Space Spiral V2 – Modulated Delay Device
  • EarthQuaker Devices Tentacle V2 – Analog Octave Up Pedal

Der Arrows V2 Preamp/Booster erhielt ferner ein neues Gehäuse und Anschlüsse auf der Stirnseite.
Das Hummingbird V4 Repeat Percussion / Tremolo erhielt einen Flexi-Fußschalter, der ohne jeglichen Kraftaufwand zu betätigen ist und die Möglichkeit bietet den Effekt auf einfachste Weise wahlweise dauerhaft oder momentan zu nutzen.
Über diesen äußerst praktischen Flexi-Fußschalter verfügen das Night Wire V2 Harmonic Tremolo sowie die Space Spiral V2 Modulated Delay Device ebenfalls.
Auch das Tentacle V2 Analog Octave Up Pedal profitiert vom neuen Flexi-Fußschalter. Außerdem ist es wie das Arrows V2 mit Anschlüssen auf der Stirnseite ausgestattet, um Platz auf dem Pedalboard zu sparen. Alle diese Effektpedalneuheiten sind ab sofort erhältlich. Die Preise entsprechen denen der Vorgängerversionen.

Weitere Informationen gibt’s unter: www.earthquakerdevices.com

Video: Earthquaker Devices Arrows Preamp Booster

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video: Earthquaker Devices Hummingbird Tremolo V3

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
(Bild: © EarthQuaker Devices)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Christian Hautz

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

EarthQuaker Devices Astral Destiny Test

Gitarre / Test

Das EarthQuaker Devices Astral Destiny Reverb-Pedal erweist sich im Test als Shimmer-Experte und interessantes Tool für Experimentierfreudige und Klangtüftler.

EarthQuaker Devices Astral Destiny Test Artikelbild

EarthQuaker Devices Astral Destiny heißt das neue Reverb-Pedal der Pedalschmiede aus Akron, Ohio. Wie vom Hersteller gewohnt, geht es auch bei diesem Pedal-Kandidaten etwas experimenteller zu. Dabei bilden die acht verfügbaren Reverb-Modi häufig eine Symbiose mit diversen Octaver-Effekten und können zusätzlich auch noch moduliert werden. Doch dem nicht genug, lässt sich die Hallfahne per Knopfdruck auch noch nachträglich verlängern und in der Tonhöhe verändern.

EarthQuaker Devices Hizumitas Test

Gitarre / Test

Das EarthQuaker Devices Hizumitas Fuzz liefert die legendären Zerrsounds des Elk BM Sustainars, des Lieblingspedals der japanischen Boris-Gitarristin Wata.

EarthQuaker Devices Hizumitas Test Artikelbild

Mit dem EarthQuaker Devices Hizumitas Fuzz Sustainar schmiedet der amerikanische Pedalhersteller der japanischen Gitarristin Wata ein Fuzzpedal auf den Leib, das mit einigen interessanten Sounds um die Ecke kommt. Wata ist Gitarristin der 1992 von ihr in Tokio gegründeten Avantgarde Rock Band „Boris“, die ihren internationalen Durchbruch mit dem 2005 releasten Album "Pink" feiern durfte.

Earthquaker Devices Special Cranker Test

Test

Für den Earthquaker Devices Special Cranker sind die Prädikate transparent und amp-like keine Marketingsprüche, sondern Attribute eines großartigen Pedals.

Earthquaker Devices Special Cranker Test Artikelbild

Der Earthquaker Devices Special Cranker ist eine Weiterentwicklung des Speaker Cranker und geht als Spezialist für transparente Low-Gain-Sounds mit Röhren-Amp-Charme ins Rennen. Während der Vorgänger noch mit einem einzigen Knopf namens „More“ auskam, wurde der Special Cranker um einen Lautstärkeregler, eine Höhenblende und zwei schaltbare Clipping-Modi (Germanium/Silizium) erweitert. 

Gibson Les Paul gestohlen – Der Dieb versteckte das Instrument unter seiner Kleidung

Gitarre / Feature

Unauffällig stellt man sich anders vor – In Ontario stahl jemand eine Gibson Les Paul, indem er das Instrument in seiner Hose versteckte.

Gibson Les Paul gestohlen – Der Dieb versteckte das Instrument unter seiner Kleidung Artikelbild

Im kanadischen Ontario wurde im Dezember der vergangenen Jahres eine Gibson Les Paul in einem Musikgeschäft gestohlen. Mit dem Instrument unter der Kleidung verließ der Dieb den Laden. Die örtliche Polizei bat nun um Mithilfe und veröffentlichte Bilder und ein Überwachungsvideo.

Bonedo YouTube
  • Guild Starfire I-12 CR - Sound Demo (no talking)
  • MXR Duke of Tone - Sound Demo (no talking)
  • Epiphone Power Players SG - Sound Demo (no talking)