Anzeige

Dual DTJ 303 USB Test

Fazit

Ich bin hin und her gerissen. Einerseits gefällt mir die Idee eines DJ-Turntables unter dem traditionsreichem Dual-Banner ausgesprochen gut. Und in meinem Wohnzimmer hat der Betrieb sehr viel Spaß gemacht, auch dank der praktischen und leichtgängigen Abdeckhaube. Andererseits erwarte ich von einem DJ-Plattenspieler nicht nur die üblichen Ausstattungsmerkmale, sondern auch eine gute Performance. Und mit dem schwachen Motor, dem unpräzisen Pitchfader und der fehlerbehafteten USB-Ausspielung kann der Dual in der DJ-Booth nicht überzeugen. Wäre er 100,- Euro günstiger, könnte man über all diese Makel hinwegsehen. Aber für 100,- Euro mehr gibt’s auch schon richtig gute Turntables. Der DTJ-303 USB sitzt preislich zwischen den Stühlen und für einen Straßenpreis von 299,- Euro kann ich ihn nur passionierten Dual-Fans fürs Homelistening empfehlen.

Unser Fazit:
Sternbewertung 3,5 / 5
Pro
  • wertiges Erscheinungsbild
  • Cinch-Ausgang umschaltbar zwischen Phono und Line
  • intern geerdet
  • Direktantrieb
  • versenkter On/Off-Schalter
  • praktische und gut aussehende Abdeckhaube in grauer Rauchoptik
  • elliptischer Tonabnehmer gut für Home-Listening
Contra
  • unzuverlässige USB-Überspielung
  • unpräziser Pitchfader
  • schwacher Motor
  • nicht justierbarer Tonarmturm mit „Fake“-Rand aus Hartplastik
Artikelbild
Dual DTJ 303 USB Test
Für 333,00€ bei
DJ-Schallplattenspieler mit Direktantrieb: Dual DTJ-303 USB
DJ-Schallplattenspieler mit Direktantrieb: Dual DTJ-303 USB
Technische Spezifikationen
  • Modell: Dual DTJ-303 USB TEST
  • Drehzahl in U/min: 33/45
  • Tonarm: vollkardanischer, gewichtsbalancierter S-Tonarm
  • Durchmesser Plattenteller: 333 mm
  • Gewicht Plattenteller: 0,72 kg
  • Ausgang: Cinch
  • schaltbare Phono-Vorstufe
  • Anschluss an Phono-Eingang oder Audio-Eingang
  • USB-Anschluss zum Digitalisieren von Schallplatten
  • Frequenzbereich: 20 – 20000 Hz
  • Versenkbare Nadelbeleuchtung
  • Abmessungen (mit geschlossener Haube, B x T x H): 450 x 350 x 150 mm
  • Gewicht: 7 kg
  • Farbe: Schwarz
  • montierter Tonabnehmer: Audio-Technica AT-3600, elliptisch
  • Befestigung: Halbzoll
  • Ausgangsspannung: 3,5 mV bei 1 kHz, 5 cm/s.
  • Verstärkeranschluss: Phono-MM
  • Frequenzbereich: 20 – 20000 Hz
  • Preis: 299,- Euro
Hot or Not
?
DJ-Schallplattenspieler mit Direktantrieb: Dual DTJ-303 USB

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Mijk van Dijk

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Auflegen mit dem USB-Stick: Die wichtigsten Tipps zur Auswahl und Vorbereitung von DJ USB-Sticks
DJ / Workshop

USB-Sticks sind für immer mehr DJs die Datenträger der Wahl. Nur welche sind geeignet und wie richtet man diese ein? Fragen, die wir in diesem Workshop beantworten wollen.

Auflegen mit dem USB-Stick: Die wichtigsten Tipps zur Auswahl und Vorbereitung von DJ USB-Sticks Artikelbild

Mit DJ USB-Sticks auflegen: Schallplatte, CD, Laptop, USB-Stick und neuerdings sogar WiFi plus Streaming: Etwa in dieser Reihenfolge hat sich das Arbeitswerkzeug für DJs im Laufe der Zeit entwickelt. Besonders USB-Medien haben einige Vorteile, denn sie sind klein, leicht und kein Wert, der bei Verlust unersetzbar wäre. Und das Auflegen mit Dateien bringt sowieso jede Menge Vorteile mit sich. Eigene Edits machen, den neuestem Mashup aus Soundcloud laden oder das Doppeln von Tracks, ohne diese zweimal besitzen zu müssen. Das sind unschlagbare Argumente für digitale Musikfiles. Die CD/DVD war eine ganze Weile ein praktisches Medium, denn DJs wurden damit immer unabhängiger von Laptops. Heute wirken selbst die kleinen Discs schon antiquiert.

Neuer USB-Plattenspieler für Vinyl-Liebhaber von Glorious: VNL-500 USB
DJ / News

Glorious bringt mit dem VNL-500 USB einen neuen Turntable mit Direktantrieb auf den Markt, der sich als vielseitiger Plattenspieler sowohl für zuhause wie auch im Studio oder beim DJing empfehlen möchte.

Neuer USB-Plattenspieler für Vinyl-Liebhaber von Glorious: VNL-500 USB Artikelbild

Glorious - vielen Lesern sicher bekannt als Hersteller von hochwertigem DJ-Möbeln - erweitert sein Produktportfolio um einen Turntable: Der Glorious VNL-500 USB kann als Plattenspieler sowohl zuhause, als auch im Studio oder beim DJing zum Einsatz kommen. Unter anderem ist das Gerät mit einem integrierten Phono-Vorverstärker ausgestattet und ermöglicht zudem die einfache Digitalisierung von Schallplatten per USB-Audio-Ausgang. 

the t.mix 201-USB Play Test
DJ / Test

the t.mix 201-USB Play ist ein günstiges DJ-Mischpult mit Phono-, Line- und Mikrofoneingängen sowie der Möglichkeit, MP3 und WAV über SD und USB zu spielen. Für wen lohnt ein Kauf?

the t.mix 201-USB Play Test Artikelbild

Es gibt Situationen im Leben eines DJs oder bestimmte Beschallungsszenarios, da ist nicht unbedingt der neuste und fetteste DJ-Mischervon einem Hersteller wie beispielsweise Allen & Heath oder Pioneer DJ gefragt. Nein, manchmal tut es auch ein günstiger Mixer, gerade mal mit den wichtigsten Features ausgestattet. Der „the t.mix 201-USB Play“ ist so ein Kandidat. Mit einem gegenwärtigen Preis von gerade mal 95,- Euro ist der „Kleine“ sehr günstig und bietet trotzdem die heute gewünschten Kernkompetenzen für Partykeller oder Vereinsheim. Zwei Phono und Line-Eingänge? Check. Mikrofonanschluss und Talkover? Check. Crossfader? Check. Kanalzüge mit 3-Band-EQ? Check. Zwei Mediaplayer für USB-Medien, SD-Karten und Bluetooth? Ja, sogar das ist drin! Na dann mal ab ins Teststudio.

Swissonic HDMI USB 3.0 Capture 4K Test
DJ / Test

So könnt ihr kreativer Musik produzieren! Mit MIDI-to-Audio-Tools wie Dubler 2 und dem richtigen Equipments kommt ihr schnell auf neue Ideen!

Swissonic HDMI USB 3.0 Capture 4K Test Artikelbild

Ob DJ, Musiker, Gamer oder Business-Anwender: Der Bedarf an Streaming-Equipment ist größer denn je. Neben dem Einsatz von konventionellen internen/externen Webcams, sind häufig auch DSLR-Kameras, Action-Cams oder digitale Camcorder im Einsatz. Hier bieten Capture Cards die ideale Schnittstelle, um externe HDMI-Kameras oder sonstige Videosignale mit Hilfe der USB-Schnittstelle in den Rechner zu übertragen. Mit der HDMI USB 3.0 Capture 4K bietet die Firma Swissonic eine USB 3.0 Capture Card, die Eingangssignale bis 4K60/ UHD verarbeiten kann und unter Windows und MacOS treiberlos als Webcam erkannt wird.

Bonedo YouTube
  • Red Panda Raster V2 Sound Demo (no talking) with Waldorf M
  • Meris LVX Modular Delay System Sound demo (no talking) with Waldorf M
  • Black Corporation Deckard's Dream MK II Sound Demo (no talking)