ANZEIGE

Chauvet DJ Hurricane Haze 1DX Test

FAZIT

Der Chauvet DJ Hurricance Haze 1DX ist ein kleines und transportfreundliches Gerät, das seine Arbeit insbesondere bei mobilen Anwendungen verrichten wird. Er erzeugt bei aller Kompaktheit einen sehr leichten und feinen Dunst, mit dem sich Lichtstrahlen von Scheinwerfern oder Laserstrahlen wirklich sehenswert definieren lassen. Dabei punktet das Gerät mit Dauerstandzeit und kontinuierlicher Nebelbereitschaft, die auch durch die elektronischen Thermostate aufrechterhalten bleibt. Zudem sind die wirtschaftlichen Vorzüge im Betrieb durch den geringen Fluidverbrauch und die Verwendung von preisgünstigem Standard-Fluid nicht zu unterschätzen.

Apropos: Unterschätzt werden könnte der Hurricane Haze 1DX von Chauvet DJ aufgrund der geringen Abmessungen und des niedrigen Gewichts. Man wird schnell eines Besseren belehrt. Beim ersten Kennenlernen mag man denken „Oh, wie niedlich“. Im Einsatz zeigt der Dunstnebler, was in ihm steckt. Und das ist mehr als ordentlich. Der Chauvet DJ Hurricane Haze 1DX ist nicht für die große Bühne konzipiert, aber in der Kompaktklasse präsentiert er sich vorbildlich und sichert sich 4,5 Sterne und eine Kaufempfehlung für mobile DJs und Bands wie auch für Betreiber von kleineren Clubs und Kleinkunst-Locations.

Chauvet DJ Hurricance Haze 1DX Nebelmaschine

Chauvet DJ Hurricane Haze 1DX FEATURES

  • Bauart: extrem kompakter Dunstnebler
  • Ausstoßart: leichter Haze
  • Ausstoßvolumen: manuell oder per DMX einstellbar
  • Bedienung: DMX, via Display oder via Display und On-Board-Menü
  • Gebläse: geräuscharm
  • Display: integriert
  • Anzahl DMX-Kanäle: 1 DMX-Kanal
  • DMX-Anschlüsse: 3-Pin XLR
  • Aufwärmdauer: ca. 1 min
  • Thermostate: elektronisch geregelt
  • Nebelbereitschaft: permanent
  • kontinuierliches Nebeln möglich: ja
  • Fluidsensor: Automatische Abschaltung bei zu niedrigem Füllstand
  • Aufheizzeit: 60 Sekunden
  • Eingangsspannung: 230 VAC, 50 Hz
  • Leistung und Strom: 303 W, 1,3 A bei 230 V, 50 Hz
  • Tankvolumen: 1,5 l
  • Ausstoßvolumen: +/- 22,65m³ je Minute
  • Stromverbrauch/Heizleistung: 950 Watt
  • Flüssigkeitsbedarf: 4 ml / min
  • Empfohlenes Nebelfluid: Standard Nebelfluid, mitteldicht
  • Größe: 278 x 150 x 223 mm
  • Gewicht: 3,3 kg
  • Preis: 239 €

Weitere Informationen

Unser Fazit:
4,5 / 5
Pro
  • kompakt und leichtgewichtig
  • eigenständige Bedienung über Volume-Taste
  • dezent dunstige Haze-Atmosphäre
  • geräuscharmes Gebläse
  • vergleichsweise geringer Fluidverbrauch
  • geringe Aufwärmzeit
  • integrierter Fluidsensor
Contra
  • Gehäuseblech relativ dünn
  • keine Steuerung per Fernbedienung vorgesehen
Artikelbild
Chauvet DJ Hurricane Haze 1DX Test
Für 239,00€ bei
Hot or Not
?
Chauvet DJ Hurricance Haze 1DX Nebelmaschine

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Traversen und Truss-Systeme für kleine Räume
Feature

Ein Traversensystem ist die beste Möglichkeit, Licht- und Audio-Equipment zu montieren. Eine Truss für kleine Räume eröffnet zudem zahlreiche Deko-Möglichkeiten in Ladenbau und Innenarchitektur.

Traversen und Truss-Systeme für kleine Räume Artikelbild

Ein Traverse macht immer einen optisch ansprechenden Eindruck. Sei das auf der Bühne, beim Laden- und Messebau oder einfach zu Hause. Zudem überzeugt die Konstruktion durch die Funktionalität, eben die Möglichkeit unterschiedlichste Dinge von Lichtern bis zu Deko-Artikeln daran zu montieren. Was für den Bühnenbau in großem Umfang mit hohen Sicherheitsvorschriften gilt, kann man sich in weitaus kompakteren Dimensionen und mit geringeren Vorschriften auch direkt nach Hause oder beispielsweise ins Ladengeschäft holen. Dabei sollte man sich den speziellen Unterschieden bewusst sein. Hier ein paar Tipps zur Truss für kleine Räume...

Partybeleuchtung: Tipps für die Retro Party
Feature

Wer eine Party mit Retro-Style organisiert, braucht dafür auch das richtige Licht. Hier ein paar Tipps für die authentische Beleuchtung.

Partybeleuchtung: Tipps für die Retro Party Artikelbild

Partybeleuchtung: Retro ist in, also warum nicht mal die nächste Party oder den eigenen Partykeller im Stile der vergangenen Jahrzehnte gestalten? Ob mit traditionellen Schnäppchen aus den psychedelischen Pioniertagen der Lichttechnik oder mit innovativen Produkten, die die Effekte von damals frisch wieder auferstehen lassen.

DMX Controller & DMX Software: Lichttechnik für Einsteiger
Workshop

Du bist Alleinunterhalter, DJ oder möchtest einfach nur deine Party oder den Partykeller mit Lichttechnik aufpeppen? In unserem DMX-Einsteiger-Workshop erklären wir dir kurz und knapp, was du zum Thema DMX, dem Protokoll für Lichttechnik, wissen musst.

DMX Controller & DMX Software: Lichttechnik für Einsteiger Artikelbild

Licht-Steuerung via DMX - Bühnenbeleuchtung oder Live-Stream-Lighting gekonnt inszenieren und mit dem DMX-Protokoll steuern: Du wolltest schon immer mal wissen, wie das mit den Lightshows, speziell DMX-Controllern, Software, Steuerprogrammen und Verkabelungen auf der Bühne funktioniert? In unserem DMX-Einsteiger-Workshop wird dir verständlich erklärt, was (W)DMX ist, welche Kabel du dafür benötigst, was du an Equipment verwenden kannst und wie du deine Geräte konfigurierst.

Chauvet DJ Rotosphere HP Test
Test

Mit dem Chauvet DJ Rotosphere HP betritt ein von Spiegelkugeln inspiriertes Effektlicht den bonedo-Testparcours. Das Gerät will mit RGBW- und CMYO-LEDs außergewöhnliche Lichtbilder liefern.

Chauvet DJ Rotosphere HP Test Artikelbild

Chauvet DJ ist bekannt für innovative und zugleich unkonventionell-pragmatische Lösungen. Diesen Weg will der US-amerikanische Hersteller auch mit dem Chauvet DJ Rotosphere HP verfolgen, einer Spiegelkugel-Imitation, die mit durchaus außergewöhnlichen Features aufwartet. Nein, es gibt keine Spiegelflächen. Stattdessen wurden dem Lichteffekt sowohl RGBW- als auch CMYO-fähige Hochleistungs-LEDs mit spezieller Positionierung verordnet, die bei allem Retro-Charme neue aufregende oder eben besonders romantische Farbkombinationen ermöglichen sollen. Dabei ist die Bedienung laut Hersteller besonders simpel.

Bonedo YouTube
  • Gamechanger Audio Motor Synth MKII Sound Demo (no talking)
  • Korg Pa5X Musikant Sound Demo (no talking)
  • First notes on the Harley Benton BZ-7000 II NT #shorts