ANZEIGE

Aputure MC 4-Light Travel Kit Test

Fazit

Mit dem MC 4-Light Travel Kit hat die Firma Aputure ein gelungenes Produkt im Portfolio. Trotz der geringen Größe liefert das MC 4-Light erstaunlich helles Licht. Die kompakte Bauform sorgt in der Praxis ebenfalls für eine unglaublich schnelle und einfache Positionierung. Durch die verbauten Magnete der Lampe lässt sich das MC 4-Light kinderleicht an allem anbringen, was magnetisch ist und bietet so erstaunliche Möglichkeiten und umfangreiche Einsatzgebiete. Einzig die äußerst mühsame Bedienung am Gerät selbst trübte die ansonsten durchwegs überzeugende Performance. Allerdings ist dies zu verkraften, da ich davon ausgehe, dass die meisten Anwender in jedem Fall auf die kostenlose Remote-App zurückgreifen werden. 

Mit der App ist die Bedienung der LED-Lampen ein Kinderspiel und ist eigentlich selbsterklärend. Hier fängt der Spaß erst richtig an, wenn die Leuchten untereinander agieren. Vor allem beim Papparazzi oder Fireworks-Effekt schafft man auf diese Weise äußerst überzeugende Szenarien. Allen, die auf der Suche nach einem kompakten und leicht zu transportierenden Lampenset für den mobilen Filmdreh sind, empfehle ich, das Aputure MC 4-Light Travel Kit auf jeden Fall mal genauer anzugucken. Deshalb absolut verdiente 4,5 Sterne. 

Aputure MC 4-Light Travel Kit Test

Features Aputure MC 4-Light Travel Kit

Set, bestehend aus vier LED-Leuchten, Ladekoffer und diversem Zubehör

Aputure MC LED Leuchte

  • kompaktes RGB WW Kopflicht
  • integrierter Akku
  • volle HSI-Farbkontrolle (Hue, Saturation & Intensity)
  • hervorragende Farbtreue
  • mit CRI- und TLCI-Werten von 96+ sowie SSI-Werten von 84 (Kunstlicht) bzw. 74 (Tageslicht)
  • CCT-Modus mit wählbarer Farbtemperatur 3200K bis 6500K
  • FX-Modus mit integrierten Lichteffekten wie Lagerfeuer, Polizei-Licht, Party, Gewitter, TV, defektes Leuchtmittel, Feuerwerk, Paparazzi
  • kompatibel mit Sidus Link App
  • erzeugt ein Mesh durch das Verbinden der Lampen untereinander
  • integrierter Lithium-Ionen Akku (3,7 V 2650 mAh)
  • Akku-Laufzeit: 100 Minuten bis 20 Stunden
  • USB-C-Anschluss zum schnellen Laden
  • Aufladen des Akkus per Induktion möglich
  • steuerbar via Bluetooth per App
  • eingebaute Magnete auf der Rückseite zur einfachen Anbringung am Set
  • 1/4″-Schraubenbefestigung auf der Unterseite
  • Farbraum: Full HSI und RGB
  • Lichtausbeute: 1000 lux @ 0,3 m
  • komplettes 360°-Farbspektrum
  • Abmessungen (B x H x T): 9,3 x 6,1 x 1,7 cm
  • Gewicht: ca. 500 g
  • Preis: 539,- Euro

MC-4 Ladekoffer

  • Hartschalenkoffer mit 4 Fächern und induktiver Ladefunktion
  • passive Kühlung
  • Spannungsversorgung: DC 12 – 16,8 V, 4,8 A
  • Leistungsaufnahme: max. 72 W
  • Abmessungen (B x H x T): 28,3 x 6,1 x 18,8 cm
  • Gewicht: 1,27 kg

Lieferumfang

  • 4x Aputure MC LED Leuchte
  • Transportkoffer mit Induktion Ladefunktion
  • 1x MC 4-Light Kit Zubehörtasche
  • 2x Diffusor
  • 2x Blitzschuhadapter
  • 1x Stromkabel
  • 1x Netzteil
  • 1x Adapterladekabel USB-A auf USB-C und 4x Mounting Pads
Unser Fazit:
4,5 / 5
Pro
  • einfaches Laden mittels Ladecase
  • Umfang des Zubehörs
  • überzeugende interne Effekte
  • Größe
  • passive Kühlung
Contra
  • etwas umständliche Bedienung am Gerät
Artikelbild
Aputure MC 4-Light Travel Kit Test
Für 519,00€ bei
Hot or Not
?
Aputure MC 4-Light Travel Kit

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Aputure MT Pro Test
Test

Mit dem MT Pro bringt der namhafte Video-Light-Hersteller Aputure sein erstes mobiles Multi-Color-LED-Tube-Light auf den Markt. Das Aputure MT Pro verspricht einfache Bedienung: Eignet sich die LED-Tube also auch für Bands oder DJs, die ihre Video- oder Licht-Performance ein wenig pimpen wollen?

Aputure MT Pro Test Artikelbild

Dass die Firma Aputure, deren Effektlicht Aputure MT Pro Gegenstand dieses Testberichts ist, ihr Handwerk im Bau von Videolampen und diversem Videozubehör versteht, hat sie bereits häufig unter Beweis gestellt. Das Unternehmen bietet neben professionellen LED-Panels auch diverse andere Video-Lights und weiteres Zubehör an. 

Varytec VP-m5 Mobile Video BiLight Test
Test

Die Firma Varytec liefert mit dem VP-m5 ein günstiges Video-Light, das vor allem für angehende YouTuber und Video-Neueinsteiger interessant ist sein dürfte.

Varytec VP-m5 Mobile Video BiLight Test Artikelbild

Entgegen der Aussage „Im Dunkeln ist gut munkeln“ liegt die Prämisse im Video- und Streaming-Bereich eindeutig darauf, sich „ins rechte Licht“ zu rücken. Mit dem VP-m5 bietet die Firma Varytec ein weiteres kostengünstiges und mobil einsetzbares Video-Light, das einen mühelosen Einstieg in die Welt der professionellen Videoausleuchtung bietet.

Varytec VP-m40 Mobile Video BiLight Pa Test
Test

Die Firma Varytec bringt mit dem VP-m40 Mobile Video BiLight Pa ein mobiles Videopanel auf den Markt. Mit der NP-S Akku-Schnittstelle eignet sich das VP-m40 nicht nur perfekt für mobilen Video-Content, sondern auch für den Einsatz im Studio.

Varytec VP-m40 Mobile Video BiLight Pa Test Artikelbild

Varytec VP-m40 Mobile Video BiLight Pa: In Zeiten, in denen Video-Content einen fixen Bestandteil im Alltag darstellt, ist die Nachfrage nach professionellem Video-Equipment zu erschwinglichen Preisen enorm gestiegen. Hat man sich einmal dazu entschieden, in den Dschungel der Videoproduktion einzusteigen, kommt man früher oder später an den Punkt, an dem die richtige Ausleuchtung des Drehortes unumgänglich wird.

Varytec VP-m3 FX
Test

Die Firma Varytec liefert mit dem VP-m3 FX ein günstiges Video-Light, das mit stufenlosem Weißlicht, RGB-Farbmischung und Effektmakros ausgestattet ist. Wie sich das Videoeffektlicht in der Praxis schlägt, erfahrt ihr im folgenden Artikel.

Varytec VP-m3 FX Artikelbild

Mit dem VP-m3 FX hat Thomanns Hausmarke Varytec ein weiteres kostengünstiges und mobil einsatzbereites Video-Light im Portfolio. Wie auch das Modell VP-m5, richtet sich das VP-m3 insbesondere an Video-Podcaster, Influencer oder andere Content-Creators. Aufgrund seiner kompakten Größe passt das VP-m3 FX in jede Hosentasche. Es verspricht einfache Bedienung direkt am Gerät.

Bonedo YouTube
  • MAYER EMI Vibes Performance Demo (no talking)
  • Tama | S.L.P. Expressive Steel Snare | Sound Demo 4K
  • Vincent Metropol 5 - Sound Demo (no talking)