Anzeige
ANZEIGE

Allen & Heath XONE XD-53 Test

Der britische Hersteller Allen & Heath hat sich in der letzten Dekade mit der Mixer-Reihe „XONE“ auch in der DJ-Szene einen Namen gemacht. Innovatives Produktdesign, gepaart mit guter Fertigungs- und Soundqualität sind die Merkmale, die vielen professionellen DJs in den Kopf kommen, wenn der Name fällt. Seit mehr als dreißig Jahren schon stehen die Konsolen der Briten bei Studio-Aufnahmen und Live-Produktionen für guten Sound und zuverlässige Performance.

Xone_Seite


Mit dem XD-53 versucht sich Allen & Heath jetzt erstmalig im Kopfhörer-Sektor, und die Erwartungen der DJs sind entsprechend hoch gesteckt. Er ist für professionelle Clubeinsätze konzipiert und liegt mit einem Preis von 215,- Euro in der Spitzengruppe der Testkandidaten.  Dass man dafür einen guten Sound bei allen Lautstärken erwartet, liegt in der Natur der Sache. Aber ob ein Hersteller von professionellen Mischpulten auch Garant für gute Kopfhörer ist, muss sich erst noch beweisen.

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.