Anzeige

Viel Bass für wenig Geld: Cort Artisan B4 & B5 Plus AS RM

Cort B4 Plus AS RM
Cort B4 Plus AS RM

Roasted Maple ist DAS angesagte Feature zur Zeit! Selbst PRS hat es vor wenigen Tagen frisch angekündigt, Music Man verbaut es schon länger. Cort holt das Verfahren in die Budget-Liga und legt Hardware von angesehenen Marken oben drauf!

Cort B4 und B5 Plus AS RM

Als Ergänzung zu ihrer Artisan-Serie hat Cort die B4 und B5 Plus AS RM vorgestellt, welche aus vier Klanghölzern gebaut wird: Ein Korpus aus leichter Sumpfasche für funky Attack und traditionellen Klang, Panga-Panga und Nussbaum für den verschraubten fünfstreifigen Hals, ein Griffbrett aus geröstetem Ahorn. Das Ahorn wird in einem sauerstofffreien Ofen bei hoher Temperatur behandelt, wodurch das Holz stabilisiert und gleichzeitig einen goldbraunen Vintage-Look erhält. In dieser Preisklasse ist das eine Wucht!

Hardware

Auch die Hardware der B4 und B5 Plus AS RM Bässe von Cort kann sich sehen lassen. MK-1 Pickups von Bartolini, MB-1 Klangregelung von Markbass mit den Reglern Bass, Middle, Treble, Active/Passive (sehr gut!), Balance, Volume. Die ultraleichten Mechaniken stammen von Hipshot. Mein erster Ibanez Soundgear hat in den 90ern dagegen bei gleichem Preis ganz schön abgestunken.

Cort B4 Plus AS RM

Farben und Preise

Die Cort B4 und B5 Plus AS RM gibt es in Open Pore Aqua Blue, Open Pore Trans Black, Open Pore Burgundy Rot und anscheinend auch in Natural. Ein B4 Plus AS RM kostet 549,- Euro, der B5 Plus AS RM erstaunlicher Weise nur nur 569,- Euro!

Weitere Informationen

Videos

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
cort_plus-as-rm_1-768x424-1 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Gearnews

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Cort Artisan A5 Beyond: Multiscale mit feinsten Zutaten

Bass / News

Der Cort Artisan A5 Beyond bietet noble Hölzer, namhafte Hardware und Elektronik und dürfte so manchem Boutique-Instrument Konkurrenz machen.

Cort Artisan A5 Beyond: Multiscale mit feinsten Zutaten Artikelbild

‌Die Artisan-Serie konnte bereits 2019 mit den vier- und fünfsaitigen Geschwistern B4 und B5 trumpfen. Zu einem schmalen Preis bietet der Hersteller hier überzeugende Hölzer, namhafte Hardware und Elektronik. Auch der Cort Artisan A5 Beyond bleibt diesen Zutaten treu, spricht dabei aber nochmal eine andere Zielgruppe an.

Bass lernen für Anfänger (Teil 6): Wie viel Kraftaufwand brauche ich beim Bassspielen?

Workshop

Wie viel Kraft ist tatsächlich notwendig, um einen sauberen Ton am Bass zu erzeugen? Das Spielen mit zu hohem Kraftaufwand gehört zu den häufigsten Fehlern bei Anfängern wie auch vielen Profis.

Bass lernen für Anfänger (Teil 6): Wie viel Kraftaufwand brauche ich beim Bassspielen? Artikelbild

Ein weit verbreitetes Vorurteil über das Bassspielen ist, dass man dafür eine Menge Kraft braucht. Die im Vergleich zur Gitarre deutlich dickeren Saiten und die größeren Ausmaße des Instruments können ja diesen Eindruck auch leicht aufkommen lassen. Tatsächlich ist das Spielen mit zu hohem Kraftaufwand einer der häufigsten Fehler, den sowohl Anfänger als auch viele Profis gleichermaßen begehen. Dies gilt vor allem für die Greifhand, welche die Töne auf dem Griffbrett greift, und führt von konditionellen Problemen bis hin zu Schmerzen oder gar ernsthaftem Stress mit den Sehnen und der Muskulatur. Damit es gar nicht so weit kommt, wollen wir dir in diesem Workshop zeigen, wie viel Kraft tatsächlich notwendig ist, um einen Ton am Bass zu erzeugen - und wie man von schlechten Angewohnheiten (wie zu festes Drücken mit den Fingern der Greifhand) wieder loskommt.

NAMM 2021: Vorhang auf für den neuen Cort A5 Ultra Ash mit Fishman-Pickups!

Bass / News

NAMM 2021: Endlich ist dieses Modell mit seinen neuen Features auch als Fünfsaiter erhältlich. Mit dem neuen A5 Ultra Ash schlagen die Koreaner von Cort Guitars in mehrfacher Hinsicht neue Wege ein!

NAMM 2021: Vorhang auf für den neuen Cort A5 Ultra Ash mit Fishman-Pickups! Artikelbild

Endlich ist dieses Modell mit seinen ganz neuen Features auch als Fünfsaiter erhältlich: Mit dem neuen A5 Ultra Ash (hier ein Test des Vorgängers) schlagen die Koreaner von Cort Guitars in mehrfacher Hinsicht neue Wege ein!

Bonedo YouTube
  • Darkglass Microtubes B1K - Sound Demo (no talking)
  • Franz Bassguitars Wega 5 Fanned Fret - Sound Demo (no talking)
  • Bass Strings for Drop Tunings - Sound Demo (no talking)