Anzeige

Thomann TCA Cajon Claps Black, Cajon Jingles und Foot Tambourine Test

Fazit

Thomanns neue TCA Cajon Add-ons bieten attraktive Sounds, die schön mit einem Cajon harmonieren. Dank Klett- oder Gummiband sind sie schnell am Cajon (oder am Fuß) befestigt und ebenso flott wieder abgenommen. Dass sie preislich unterhalb vergleichbarer Add-ons anderer Hersteller liegen, macht sich allerdings auch in einigen Details bemerkbar. So wurde an den Graten nicht besonders fein geschliffen, die Klettstreifen sind ein wenig krumm und etwas zu sparsam zugeschnitten, und die beiden Claps weisen eine unterschiedliche Federspannung auf. Wenn man sich daran nicht stört, kann man mit allen drei Add-ons, für jeweils weniger als zehn Euro, viel Spaß haben. 

Unser Fazit:

Sternbewertung 3,5 / 5

Pro

  • günstiger Preis
  • gut harmonierende Sounds
  • einfache Montage

Contra

  • leichte Verarbeitungsmängel
  • Klettstreifen zu schmal
  • Flausch- und Klettband am großen Clap vertauscht
Artikelbild
Thomann TCA Cajon Claps Black, Cajon Jingles und Foot Tambourine Test
Für 9,90€ bei
Thomanns neue TCA Cajon Add-ons peppen nicht nur Pop Grooves auf.
Thomanns neue TCA Cajon Add-ons peppen nicht nur Pop Grooves auf.
Technische Spezifikationen
  • TCA Cajon Claps Black
  • Herkunftsland: China
  • Material: Gummibaum
  • Maße: Ca. 100 x 80 x 22 mm, 80 x 60 x 22 mm (L x B x T)
  • Farbe: schwarz, matt satinierte Lackierung
  • Besonderheiten: Federspannung
  • Anbringung: Klett- / Flauschband
  • Liefermenge: 2 Stück
  • Verkaufspreis (Oktober 2018): 9,90 Euro
  • TCA Cajon Jingles
  • Herkunftsland: China
  • Material: Gummibaum
  • Maße: Ca. 98 x 92 x 21 mm (L x B x T)
  • Farbe: schwarz, matt satinierte Lackierung
  • 4 Schellenpaare, Edelstahl
  • Anbringung: Klett- / Flauschband
  • Verkaufspreis (Oktober 2018) 9,90 Euro
  • TCA Foot Tambourine
  • Herkunftsland: China
  • Material: Holz, Edelstahl
  • Maße: Ca. 98 x 66 x 34 mm (B x H x T)
  • 4 Schellenpaare
  • Anbringung: Gummiband
  • Verkaufspreis (Oktober 2018): 8,90 Euro
Hot or Not
?
Thomann_Cajon_Add_ons

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Sven von Samson

Kommentieren
Profilbild von Ronny Funk

Ronny Funk sagt:

#1 - 21.11.2018 um 17:49 Uhr

Empfehlungen Icon 0

Ich hatte mir damals nur von Meinl die WC1-S Cajon Castanet small gekauft, das günstige Angebot, 2 so günstig zu bekommen, gab es ja damals noch nicht. Aber das Jingle-Teil zum Ankletten am Cajon, habe ich.

Kommentare vorhanden
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Meinl Pickup Alpine Series Djembe, Snarecraft Cajon und Professional Cajon Snare Test

Drums / Test

„Einstöpseln und los geht’s“ lautet die Devise bei Meinls Pickup Snarecraft Cajon, Professional Pickup Cajon Snare und Pickup Djembe.

Meinl Pickup Alpine Series Djembe, Snarecraft Cajon und Professional Cajon Snare Test Artikelbild

Auch Trommeln müssen gelegentlich verstärkt werden. Um das für Trommlerinnen und Trommler besonders einfach zu machen, stattet Meinl einige seiner Instrumente mit Piezo Pickups und einer mehr oder weniger aufwändigen Lautstärke- und Klangregelung aus, sodass nur noch ein einfaches Instrumentenkabel benötigt wird, um sich mit Mischpult, Interface oder DI-Box zu verbinden. Wie das im Falle der 12“ Alpine Djembe, dem Snarecraft Cajon und der Cajon Snare funktioniert und klingt, offenbart dieser Test.

Die neuen Meinl Smack Stacks imitieren elektronische Claps

News

Meinl Cymbals stellt Smack Stacks in zwei Serien sowie ein Erg&auml;nzungs-Pack vor. Wer h&auml;tte gedacht, dass die elektronische Imitation eines H&auml;ndeklatschers mal zu einem der beliebtesten Effektbecken-Sounds unter Drummern wird? Nachdem ein t&uuml;rkischer Hersteller die geniale Idee hatte, einfach drei gebogene Bronzebleche &uuml;bereinander zu legen und dem legend&auml;ren &bdquo;808 Clap&ldquo; damit erstaunlich nahe zu kommen, &hellip; <a href="https://www.bonedo.de/artikel/thomann-tca-cajon-claps-black-cajon-jingles-und-foot-tambourine-test/">Continued</a>

Die neuen Meinl Smack Stacks imitieren elektronische Claps Artikelbild

Meinl Cymbals stellt Smack Stacks in zwei Serien sowie ein Ergänzungs-Pack vor. Wer hätte gedacht, dass die elektronische Imitation eines Händeklatschers mal zu einem der beliebtesten Effektbecken-Sounds unter Drummern wird? Nachdem ein türkischer Hersteller die geniale Idee hatte, einfach drei gebogene Bronzebleche übereinander zu legen und dem legendären „808 Clap“ damit erstaunlich nahe zu kommen, zogen andere Beckenfirmen nach.  

Meinl Foot Rattle Bendo, Kenen und Pangi Seeds Test

Test

Meinls Foot Rattles Kenen, Pangi und Bendo sind Groovetools für das Fußgelenk und Subjekte dieses Tests.

Meinl Foot Rattle Bendo, Kenen und Pangi Seeds Test Artikelbild

Wenn keine Hand mehr frei ist und trotzdem noch das i-Tüpfelchen im Groove fehlt, könnten Meinls Foot Rattles die Lösung sein. Bendo, Kenen und Pangi heißen die drei Neuvorstellungen aus dem Hause Meinl Percussion. Sie werden mit Klett am Fußknöchel befestigt und erzeugen mit ihren unterschiedlichen Klangkörpern interessante Sounds beim Auftreten. Wir haben die schmucken Groovetools für euch umgeschnallt und kräftig die Beine geschwungen.

Schlagwerk CAP200 Cajon Pedal Test

Drums / Test

Nach zehn Jahren stellt Schlagwerk mit dem CAP200 einen Nachfolger für das erste Cajon-Pedal auf dem Markt vor.

Schlagwerk CAP200 Cajon Pedal Test Artikelbild

In Sachen Cajon und Zubehör hat sich Schlagwerk schon einige Male als Vorreiter hervorgetan, so etwa vor zehn Jahren, als mit dem CAP100 das erste designierte Cajon-Pedal auf den Markt kam. Mit dem ab sofort erhältlichen Nachfolger CAP200 bringen die Baden-Württemberger nun einen Nachfolger auf den Markt, der mit den Kinderkrankheiten des Vorläufermodells aufräumen will. Zwei patentierte Cams, ein teflonbeschichteter Bowdenzug und die flache Konstruktion sollen die Spieleigenschaften des Pedals optimieren, die Longboard-Trittplatte die Dynamik vergrößern und die mitgelieferte Tasche für Rundumschutz sorgen.

Bonedo YouTube
  • DrumCraft | Series 6 | Standard Set | Sound Demo (no talking)
  • Zultan | AEON Cymbal Series | Sound Demo (no talking)
  • DrumCraft | Series 4 - 2Up 2Down | Drumset | Sound Demo (no talking)