Sonible Smart:Reverb Test

Fazit

Der smart:reverb verspricht schnelle Ergebnisse und die bekommt man auch. Darüber hinaus ist er leicht zu bedienen und sieht gut aus, sodass die Arbeit mit ihm Spaß macht. Dennoch ist der KI-Gedanke für mich hier noch nicht ganz so schlüssig wie bei einem Adaptiven EQ, der schlicht und ergreifend auch nur Resonanzen stumpf detektiert und absenkt. Die Vorauswahl des smart:reverbs ist gut und mit der kleinen Matrix schnell den eigenn Vorlieben nach angepasst. Perfektionisten werden sich aber auch hier durchaus eine Weile in den Parametern verlieren können.

Pro
  • guter Klang
  • intuitives GUI
  • neues Konzept
  • schnelle Anpassung via Matrix
Contra
  • KI passt nicht alles an
Sonible_smartReverb_1_Test_Aufmacher
Features
  • Adaptives Reverb-Plugin
  • KI passt Decay, Spread und Density an
  • Matrix zur einfachen händischen Anpassung
  • Width, Color und Clarity Parameter
  • Formate: VST(3)/AU/AAX
Preis
  • EUR 89,- Einführungspreis
  • EUR 129,- Standardpreis

Unser Fazit:

Sternbewertung 4 / 5

Pro

  • guter Klang
  • intuitives GUI
  • neues Konzept
  • schnelle Anpassung via Matrix

Contra

  • KI passt nicht alles an
Artikelbild
Sonible Smart:Reverb Test
Hot or Not
?
Sonible_smartReverb_1_Test_Aufmacher Bild

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Felix Klostermann

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Bonedo YouTube
  • Doepfer A-121S Stereo Filter Sound Demo (no talking) at Superbooth 2022
  • Knobula Kickain Sound Demo (no talking) at Superbooth 2022
  • cre8audio East Beast Sound Demo (no talking) at Superbooth 2022