Anzeige

Schlagwerk CP404 2 in-One Snare Cajon Large Test

Seit 2005 gibt es die CP404 2inOne Snare Cajon von Schlagwerk, und in dieser Zeit hat sie sich als flexibles Instrument ihren Markt erobert. Die Kisten-Profis aus Gingen an der Fils preisen das Modell als „revolutionäre Verbindung zwischen Drumset und Percussion“, da bei Bedarf im Handumdrehen aus einer snarefreien „Kiste“ eine knackige Snare-Cajon wird. Deshalb auch der Zusatz „2 in 1“. Die Cajon ist in zwei Ausführungen erhältlich: zum einen als große CP404 2inOne Snare Cajon Large und zum anderen als mittelgroße CP403 2inOne Snare Cajon Medium. Wir haben uns für den Test der größeren Variante entschieden.

cajon_1FIN



Wussten vor einigen Jahren nur wenige mit dem Namen dieses Percussioninstrumentes etwas anzufangen, hat die Cajon in jüngster Zeit eine fulminante Karriere hingelegt. Sie ist mittlerweile so verbreitet, dass man sich aus einer fast schon unüberschaubaren Produktpalette der unterschiedlichsten Hersteller bedienen kann. Das Angebot reicht dabei von der einfachen Holzkiste über solche mit Snare-Effekt bis hin zu Systemen mit An- und Aufbauten.  Mit der CP404 präsentiert Schlagwerk ein Modell, bei dem auf der großen Front-Schlagfläche zwei voneinander unabhängige Schlagflächen übereinander liegen. Im Inneren garantieren zwei an einer Snaretraverse befestigte Snareteppiche einen differenzierten Sound.

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.