ANZEIGE

Rivera Acoustic Chorus Shaman Test

Fazit

Der Acoustic Shaman hat sich im Test, vor allen Dingen im Standard-Modus, als sehr gut klingendes und mit dem Pickup-Signal meiner Akustikgitarre bestens harmonierende Pedal entpuppt. Aufgrund seiner Edelstahlkonstruktion macht das Effektgerät einen überaus stabilen Eindruck und bringt damit die besten Vorraussetzungen für einen langjährigen und störungsfreien Live-Betrieb mit. Die beiden anderen Modi haben mich allerdings wegen ihres unausgeglichenen Stereosignals nicht wirklich überzeugen können. Auch wäre es schön gewesen, in dieser Preisklasse dem Pedal ein Netzteil beizulegen.

Unser Fazit:
4 / 5
Pro
  • sehr stabile Bauweise
  • Soundqualität von Chorus und Vibrato
Contra
  • unausgeglichenes Stereopanorama im Legend- und Custom-Modus
  • scharfe Kanten
Artikelbild
Rivera Acoustic Chorus Shaman Test
Für 339,00€ bei
Das Acoustic Shaman: Eine echte Bereicherung - besonders im Standard Modus!
Das Acoustic Shaman: Eine echte Bereicherung – besonders im Standard Modus!
Technische Spezifikationen
  • Chorus/Vibrato-Effektpedal für akustische Gitarren
  • zwei getrennte LFO-Sektionen für Chorus oder Vibrato
  • Mode Schalter mit drei verschiedenen Chorus/Vibrato-Modi
  • Bass- und Höhenregler
  • Effekt-Blende
  • Mono und Stereoausgang
  • Stromversorgung über 9 Volt Batterie oder Netzteil (nicht im Lieferumfang)
  • Preis: 299,00 Euro

Hot or Not
?
Chorus-und Vibrato-Effekt unter einem Dach

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • Universal Audio UAFX Brigade Pedal in Vibrato Mode #shorts
  • Wampler Mofetta - Sound Demo
  • Let's listen to the Wampler Mofetta! #shorts