Anzeige

Project Rogue – Metal-All-Stars-Band finanziert sich durch Crowdfunding

Eine neue Metal-Supergroup sucht Unterstützer mit der über die Crowdfunding Plattform Indie Gogo. Raymond Herrera, Schlagzeuger und Gründungsmitglied von Fear Factory, trommelte 21 Musiker für das Project Rogue zusammen. Das Album soll direkt von den Fans finanziert werden und den Titel Titans tragen.

Project_Rouge_News

Aufgrund der klangvollen Namen der Teilnehmer und deren Bands wäre vermutlich auch das eine oder andere Metallabel als Finanzier in Frage gekommen. Warum entscheidet man sich dann für ein Crowdfunding-Projekt mit unsicherem Ausgang und entsprechend der Gefahr des öffentlichen Scheiterns?  

„Crowdfunding ist die Zukunft“, sagt Shavo Odadijan von System Of A Down dazu trocken. Weiter werde durch die direkte Kommunikation zwischen Fans und Musikern ein spannender Synergie-Effekt ausgelöst. Das Album wird seit dem 6. Juni 2014 in San Francisco aufgenommen.  

Unterstützer erhalten je nach Spendenbetrag Einfluss auf das Projekt. Die genaue Aufschlüsselung erfahrt ihr hier: https://www.indiegogo.com/projects/project-rogue-titans–2. Die Crowdfunding-Kampagne läuft bis zum 8. Juli 2014.

Die beteiligten Musiker:

  • Raymond Herrera – Fear Factory/Arkaea
  • Shavo Odadjian – System Of A Down
  • Chris Adler – Lamb Of God
  • Rob Barrett – Cannibal Corpse
  • John Boecklin – Devildriver
  • Paul Masvidal – Death/Cynic
  • David Davidson – Revocation
  • Sean Reinert – Death/Cynic
  • Jon Howard – Threat Signal/Arkaea
  • Mitch Harris – Napalm Death
  • Jed Simon – Scar The Martyr/Strapping Young Lad
  • Frank Watkins – Obituary/Gorgoroth
  • Wayne Static – Static X
  • Christian Olde Wolbers – Fear Factory/Arkaea
  • Pat Lachman – Damageplan
  • Logan Mader – Machine Head/Soulfly
  • JD Schmidt – Nociceptor
  • Robert Luciani – Means End
  • Vincent Zylstra – Synthetic Breed
  • Andrew Zink – Akeldama
  • Connor Reibling – Akeldama
Hot or Not
?
Project_Rouge_News Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Iced Earth – Mitglieder distanzieren sich von der Band als Reaktion auf Jon Schaffers Teilnahme an den Ausschreitungen im US-Kapitol

Magazin / Feature

Iced Earth haben sich fast vollständig aufgelöst: Die einzelnen Bandmitglieder reagieren auf Jon Schaffers Beteiligung am Sturm auf das Kapitol am 6. Januar und kehren der Band den Rücken.

Iced Earth – Mitglieder distanzieren sich von der Band als Reaktion auf Jon Schaffers Teilnahme an den Ausschreitungen im US-Kapitol Artikelbild

Bei dem Sturm auf das Kapitol in Washington D.C. war Iced Earth-Gitarrist und Gründer Jon Schaffer inmitten der Demonstranten. Seine Taten haben nicht nur Auswirkungen auf ihn persönlich, sondern auch auf seine Band. Die übrigen Mitglieder distanzierten sich mittlerweile von Iced Earth und Schaffer.

Dieses Video geht voll durch die Hecke!

Drums / Feature

Mit Heckenschere, Schaufel und Motorsäge unterwegs in Sachen Groove! Dominik Schads neues Video vertreibt den Herbstblues und macht Lust auf körperliche Betätigung!

Dieses Video geht voll durch die Hecke! Artikelbild

Dominik Schad, Mitglied des ansonsten weltweit tourenden Stomp-Ensembles, hat gerade etwas Zeit für andere Dinge im Leben, zum Beispiel die heimische Gartenarbeit. In diesem kreativ gefilmten, vertonten und natürlich überragend getrommelten Video für die Plattform Galanet / Jobseeds, kann er seine jahrelange Erfahrung als Trommler und Body Percussionist voll ausleben.

Bonedo YouTube
  • Epiphone Power Players SG - Sound Demo (no talking)
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)
  • Marleaux Votan XS Deluxe 5 String