Anzeige

Phonic Safari 3000 System 4 und 3000 P Test

Fazit

Phonic serviert mit der Safari 3000 System 4 und der optional erhältlichen 3000 P Passivbox ein robust verarbeitetes PA-Bundle mit ordentlicher Verstärkerleistung auf wenig Platz. Garniert wird das Ganze mit einem Media-Player, einem Funk-Headset und einem kleinen Mixer. Neben der langen Akkulaufzeit können auch der praktische One-Knob Master-EQ und die Aufnahmefunktion des Media-Players punkten. Sound und Ausstattung des Mischers empfehlen das System vornehmlich für Sänger, Präsentationen, Reden und Vorlesungen. Kritisieren muss ich die fehlenden EQs in den Mikro-Eingängen. Eine Peak-Anzeige sowie Bluetooth-Funktionalität würden dem System ebenso gut zu Gesicht stehen wie eine Stereofunktion beim Einsatz zweier Boxen. Doch auch als Standalone-System ist die Safari 3000 System 4 eine gute Lösung für spontane, wenig aufwändige Sessions oder Soloperformances von Straßenmusikern.

Unser Fazit:

Sternbewertung 3,5 / 5

Pro

  • schickes Design
  • rock-solid Gehäuse
  • reichhaltige Ausstattung
  • One-Knob Master-EQ
  • lange Akkulaufzeit
  • ordentliche Lautstärke
  • Mediaplayer mit Aufnahmefunktion

Contra

  • kein Bluetooth
  • Levelmeter oder Peak-Anzeige fehlen
  • keine EQs in den Mikrofoneingängen
Artikelbild
Phonic Safari 3000 System 4 und 3000 P Test
Für 698,00€ bei
Phonic Safari 3000 System 4 und 3000 P
Phonic Safari 3000 System 4 und 3000 P
Hot or Not
?
Phonic_Safari_3000_001FIN Bild

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Axel Erbstösser

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Audio-Technica ATW-3255 ist ein neues In-Ear-Monitorsystem der Serie 3000

News

Audio-Technica präsentiert neues drahtloses In-Ear-Monitorsystem der Serie 3000 mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis

Audio-Technica ATW-3255 ist ein neues In-Ear-Monitorsystem der Serie 3000 Artikelbild

Mit dem neuen In-Ear-Monitorsystem ATW-3255 aus der Serie 3000 präsentiert Audio-Technica eine kostengünstige, robuste IEM-Lösung mit professionellem Sound und leistungsstarken Features für die unterschiedlichsten Künstler und Veranstaltungsorte. Das 3000er IEM-System wurde auf Basis der erfolgreichen UHF-Funkmikrofon-Serie 3000 entwickelt und zeichnet sich –außer dem hervorragenden Klang – durch eine unkomplizierte Bedienung und hohe Übertragungsstabilität aus. Im Lieferumfang enthalten ist auch Audio-Technicas hochwertiger, branchenweit anerkannter In-Ear-Monitorkopfhörer ATH-E40 mit eigens entwickelten Dual-Phase Push-Pull-Treibern.

Mackie THUMP GO Test

PA / Test

Mit dem THUMP GO präsentiert die Firma Mackie einen sehr gut ausgestatteten Akkulautsprecher für den mobilen Einsatz. Neben einem attraktiven Preis macht besonders die moderne Ausstattung neugierig.

Mackie THUMP GO Test Artikelbild

Die Aktivlautsprecher-Familie aus dem Hause Mackie hat Nachwuchs bekommen. Mit der THUMP GO präsentieren die Amerikaner ihren neuen Beitrag zum Thema „Akkulautsprecher“. Diese Kategorie erweist sich als äußerst beliebt, und daher war es nur eine Frage der Zeit, bis Mackie nach der Freeplay-Serie nachlegt. Doch Mackie wäre nicht Mackie, wenn sie dem Thema „Akkulautsprecher“ nicht mit interessanten Features frischen Wind verpassen würden. 

Proel V10 und V12 Free Test

Test

Proel V10 Free und V12 Free sind mobile, akkubetriebene Bluetooth Speaker für Musiker, DJs und sonstige Performer, die mit integriertem 3-Kanal-Mixer und Mediaplayer an den Start gehen. Ob die Boxen bei der umfangreichen Ausstattung auch noch gut klingen, werden wir im aktuellen Test herausfinden.

Proel V10 und V12 Free Test Artikelbild

Mobile Bluetooth Speaker wie die V10 und V12 Free der Firma Proel erfreuen sich seit geraumer Zeit großer Beliebtheit. Die praktischen Begleiter finden sich sowohl im Hi-Fi- als auch im PA-Bereich und punkten überall da, wo kein Netzstrom vorhanden ist. Um so besser für den mobilen Musiker, wenn der Speaker gleich ein Mischpult inklusive Mediaplayer mit an Board hat. 

Bonedo YouTube
  • Taylor 512ce (Urban Ironbark) - Sound Demo (no talking)
  • DrumCraft | Series 6 | Standard Set | Sound Demo (no talking)
  • AIAIAI TMA-2 Studio Wireless+ Headphone