Anzeige

Nowsonic Stage Router – 19“ WLAN Router für digitale Beschallung

Mit dem Stage Router bringt Nowsonic den ersten WLAN-Router auf den Markt, an den sich digitale Mischpulte oder andere Peripheriegeräte direkt anschließen lassen. 

Bild: zur Verfügung gestellt von Sound Service GmbH
Bild: zur Verfügung gestellt von Sound Service GmbH

Durch die 19″ Bauart lässt sich der Stage Router bequem in jedem Live-Rack integrieren und kann per CAT5-Kabel mit entsprechend ausgestatteten Digitalpulten oder anderen Netzwerk-fähigen Geräten verbunden werden.  

Wi-Fi-fähige Geräte wie Tablets oder Smartphones verbinden sich über die WLAN-Umgegbung, die der integrierte Router bereitstellt. Diese bewegt sich in den Frequenzbändern 2,4 GHz (entsprechend der Norm 802.11g) und/oder 5 GHz (entsprechend der Norm 802.11n). So können geeignete Steuerbefehle von den mobilen Geräten auf das Digitalpult übertragen werden. Gleichzeitig gibt der Stage Router auch Rückmeldung über den Betriebszustand des angesteuerten Geräts.   

Vor allem zur Festinstallationen in Bars, Cafés, Clubs oder anderen Orten, wo ein drahtloses Netzwerk zur Verfügung gestellt werden soll und eine professionelle Installation in einem 19″ Rack/Schrank gewünscht ist, eignet sich der Stage Router. Hier kann der Stage Router auch als WLAN Repeater zur Erweiterung der Reichweite eines bestehenden WLAN Netzwerks genutzt werden.  

Über die zwei Empfangsantennen pro Band lässt sich Stage Router als True-Diversity-System betreiben: Im 5 GHz Band kann Stage Router parallel zu Funkmikrofonstrecken betrieben werden und sorgt dann für einen störungsfreien Betrieb. Die Installation und Inbetriebnahme erfolgt über eine Setup-Maske, die in jedem aktuellen Browser geöffnet werden kann.  

Hot or Not
?
Bild: zur Verfügung gestellt von Sound Service GmbH

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

9 nützliche Tools für die Club-Beschallung

Feature

Diese 9 Tools könnten deine Jobs als Tontechniker ab sofort erleichtern.

9 nützliche Tools für die Club-Beschallung Artikelbild

Oft sind es die kleinen Tools, Upgrades und Verbesserungen, die deinen Alltag als Techniker bei der Club-Beschallung einfacher machen. Deshalb kann es sinnvoll sein, neben altbewährtem Material ab und zu neue Technik einzusetzen. Hier werden zehn nützliche Helfer vorgestellt: Leitungen, die auf keiner Bühne fehlen dürfen, ein Tool, mit dem kabelgebundene Mikrofone zu drahtlosen werden, ein neues Lautsprechermanagement-System sowie einiges mehr. Und für jedes Budget ist etwas dabei.

Beatport und Blacktable: Ultimativer DJ-Tisch für Studio, Club und Stage

News

Blacktable Beatport Pro Wide und Compact Ultimate DJ Bundle: Neue Spitzenklasse DJ-Tables für Bühne, DJ-Studio, Clubs und Festivals aus der Schweiz.

Beatport und Blacktable: Ultimativer DJ-Tisch für Studio, Club und Stage Artikelbild

Beatport meets Blacktable: Wenn du einen tragbaren, modularen DJ-Tisch suchst, um dein Studio neu auszurüsten oder um den ultimativen Performance-Tisch auf die Bühne oder in den Club zu bringen, haben Beatport und der Schweizer Hersteller Blacktable die passende Lösung am Start: Die Blacktable und Beatport "Special Edition" Pro Wide und Compact. David Guetta ist begeistert, Luciano nicht minder.

Swissonic Stage Switch POE Test

PA / Test

Ein Switch zählt mittlerweile in der Audiowelt zur Standardausstattung. Daher kommt der Swissonic Stage Switch POE gerade recht. Mit knapp unter 300,– Euro noch erschwinglich, ist der 19“-Switch mit 16 Ports und einer PowerCon-Netzversorgung ausgestattet.

Swissonic Stage Switch POE Test Artikelbild

Ob es einem gefällt oder nicht, aber der moderne Tontechniker ist heutzutage auch stets ein Netzwerk-Admin, mal mehr, mal ein bisschen weniger. Viele Audio-Übertragungsstandards wie DANTE, AVB oder Waves SoundGrid setzten auf den bekannten Ethernet-Standard auf und nutzten dessen Infrastruktur. Daher war es nur eine Frage der Zeit, bis jemand einen Netzwerk-Switch für die Pro-Audiowelt anbietet. Neben einigen sündhaft teuren Lösungen bietet sich ein brandneuer Switch der Thomann-Hausmarke Swissonic an. Der Swissonic Stage Switch POE ist ein 19“-Switch, ausgestattet mit 16 Ports und einer professionellen PowerCon-Netzversorgung. Was der Anwender für den attraktiven Preis knapp unter der Schallmauer von 300,– Euro für eine Gegenleistung erhält, haben wir in der Praxis getestet.

In-Ear-Monitoring on stage: ein Langzeiterfahrungsbericht

PA / Workshop

In-Ear-Monitoring ist eine feine Sache: Im Idealfall schont es die Musikerohren und sorgt für transparenteren FOH-Sound. Unser Autor Oliver Poschmann ist seit 20 Jahren mit In-Ears unterwegs und schildert seine Erfahrungen.

In-Ear-Monitoring on stage: ein Langzeiterfahrungsbericht Artikelbild

Für Musiker ist In-Ear-Monitoring in den letzten Jahren zu einem unverzichtbaren Thema geworden. Ich selbst setze es seit inzwischen 20 Jahren ein. Die Zahl meiner In-Ear-Gigs als Bassist schätze ich auf über 2.500, davon etwa ein Drittel auf der Bühne mit Drahtlossystemen und den Rest in Orchestergräben mit Kabelverbindung.

Bonedo YouTube
  • Guild Starfire I-12 CR - Sound Demo (no talking)
  • Korg Drumlogue Sound Demo (no talking)
  • DrumCraft | Series 3 Standard Drum Set | Sound Demo (no talking)