Anzeige

NAMM 2019: Das Swirlpool Tremolo/Vibe Pedal von Amptweaker kommt im neuen kompakten Design

Amptweaker hat sein Swirlpool Pedal geschrumpft! Der Tremolo/Vibe Effekt des Swirlpool, der die Vintage Tremolo Sounds der Amps aus den 60er Jahren wiederaufleben lassen soll, ist nun als Swirlpool Jr. auch deutlich kompakter fürs Pedalboard zu haben.

(Bild zur Verfügung gestellt von Amptweaker)
(Bild zur Verfügung gestellt von Amptweaker)

Fotostrecke: 2 Bilder Amptweaker Swirl Pool Junior Analog Tremolo/Vibe
Fotostrecke

Dabei bleibt, laut Herstelleraussage, ein großer Teil der klanglichen Flexibilität des großen Bruders erhalten. Ein interessantes Feature verbirgt sich hinter dem True Bypass Fußschalter, mit dem im gehaltenen Zustand eine zweite Tempoeinstellung des Tremolos abgerufen werden kann. Mit Hilfe von Minischaltern lässt sich außerdem Einfluss auf die LFO-Einstellungen und die Vibratotypen nehmen. Zum Preis gibt es bisher noch keine Infos.
Herstellerwebsite: www.amptweaker.com

Hot or Not
?
(Bild zur Verfügung gestellt von Amptweaker)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Michael Behm

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

NAMM 2022: Das TC Electronic Plethora X3 vereint TonePrint-Effekte im kompakten Multieffekt-Format.

News

NAMM 2022: PLETHORA X3 beinhaltet eine Sammlung von bis zu 127 Mini-Boards - genau wie das Original PLETHORA X5.

NAMM 2022: Das TC Electronic Plethora X3 vereint TonePrint-Effekte im kompakten Multieffekt-Format. Artikelbild

© TC Electronic NAMM 2022: Das neue TC Electronic Plethora X3 bietet im kompakten Format die gleiche Ausstattung wie sein größeres Pendant, das Plethora X5, unterscheidet sich lediglich in der Anzahl der frei konfigurierbaren TonePrint-Slots. Die drei beliebig kombinierbaren Pedaleinheiten beinhalten neben Stimmgerät und Looper eine große Zahl an Delays, Reverbs, Modulations- sowie Phase- und Pitch-Shifting Effekten – auf Distortion, Overdrive oder Fuzz verzichtet das X3. Editiert und im Detail einstellen lassen sich die Effekte per Bluetooth über die kostenlose TonePrint-App.

NAMM 2021: Von Vintage Style bis Metal und die neue Ibanez AZS Serie - Die neuen Modelle für 2021 von Ibanez

Gitarre / News

NAMM 2021: Ibanez hat 55 neue Gitarrenmodelle für 2021 am Start - von traditionellen Hollowbodies bis zur Metal Axt, gibt es einiges zu bestaunen. Und mit der Ibanez AZS eine neue Reihe mit T-Style Gitarren.

NAMM 2021: Von Vintage Style bis Metal und die neue Ibanez AZS Serie - Die neuen Modelle für 2021 von Ibanez Artikelbild

NAMM 2021: Ibanez hat 55 neue Gitarrenmodelle für 2021 am Start - von traditionellen Hollowbodies bis zur Metal Axt, gibt es einiges zu bestaunen. Und mit der Ibanez AZS eine neue Reihe mit T-Style Gitarren.

Eine Liebeserklärung an das Uni-Vibe

Gitarre / Feature

Das Uni-Vibe war Ende der 60er ein ganz besonderer Effekt und ist es bis heute. In unserer Liebeserklärung an das Uni-Vibe kommen sechs seiner Klone zu Wort.

Eine Liebeserklärung an das Uni-Vibe Artikelbild

Wohl kein anderer Gitarreneffekt, neben Fuzz und Wah, steht so sehr für den typischen Gitarrensound der 60er Jahre und die gesamte Psychedelic-Ära wie das Uni-Vibe, das 1968/69 auf dem Markt erschien. Diese Neuentwicklung machte schnell die Runde und war schon bald auf Aufnahmen von Jimi Hendrix, Robin Trower und David Gilmour zu hören.

NAMM 2021: Immer und überall abrocken - mit den neuen VGH Amp-Kopfhörern von VOX!

Gitarre / News

NAMM 2021: Die Amp-Kopfhörer der neuen VGH-Serie von VOX vereinen stylische, hervorragend klingende HiFi-Kopfhörer mit analoger Gitarrenverstärkertechnologie.

NAMM 2021: Immer und überall abrocken - mit den neuen VGH Amp-Kopfhörern von VOX! Artikelbild

Die Amp-Kopfhörer der neuen VGH-Serie von VOX vereinen stylische, hervorragend klingende HiFi-Kopfhörer mit analoger Gitarrenverstärkertechnologie. So lässt sich auf Knopfruck der integrierte Gitarrenverstärker zuschalten, wodurch es möglich wird, die Kopfhörer direkt an eine E-Gitarre oder einen E-Bass anzuschließen und ohne zusätzlichen Verstärker loszurocken. Hierbei sorgt die VOX-eigene Valve Reactor Technologie für druckvolle Ampsounds mit hohem Dynamikumfang und verblüffender Authentizität.

Bonedo YouTube
  • Walrus Audio Eons (Five-State Fuzz) - Sound Demo (no talking)
  • Guild Starfire I-12 CR - Sound Demo (no talking)
  • MXR Duke of Tone - Sound Demo (no talking)