NAMM 2016: Two Notes präsentiert die Le Preamp Series

Der französische Hersteller Two Notes, der mit den ausgezeichneten Torpedo Speaker Simulationen in den letzten Jahren auf sich aufmerksam gemacht hat, erweitert sein Portfolio um vier unterschiedliche Preamp Pedale.
Die Serie Le Preamp hat drei Modelle für Gitarristen (Le Clean, Le Crunch, Le Lead) und ein Pedal für Bassisten, das unter dem simplen Namen Le Bass auf den Markt kommt. Die Namen der Gitarrenpedale sprechen für sich, Le Clean orientiert sich am typischen Fender Sound, Le Crunch geht in Richtung Marshall und Le Lead ist für High Gain Sounds zuständig. Die vier Preamp-Pedale sind identisch aufgebaut, laufen intern mit einer hohen Spannung (200V) und haben als Herzstück eine 12 AX7 Röhre, die selbstverständlich auch von außen sichtbar ist. Die Ausstattung ist üppig, es gibt einen Effekt-Loop, DI-Out, Kopfhörer-Anschluss, analoge Speaker-Simulation und einen MIDI-Anschluss.
Der Verkaufspreis pro Pedal liegt bei 299,- Euro.

Hot or Not
?
TwoNotes-LePreamps Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • Harley Benton ST-Modern Plus MN HSS (FBB & SP) - Sound Demo
  • First impressions of the Harley Benton ST-Modern Plus MN HSS guitars! #shorts
  • Walrus Audio Fundamental Ambient Reverb (Lush Mode) #shorts #walrusaudio