Anzeige

Namm 2015: Duesenberg Triton Bass

Trotz seines schicken und edlen Äußeren ist der NAMM 2015  Bass-Neuzugang im Hause Duesenberg ein echtes “workhorse”. Der Body besteht aus Erle, und auf dem einteiligen geschraubten Ahornhals sitzt ein Griffbrett aus Indian Rosewood.
Drei Pickups (brummfreie SingleTwin-Tonabnehmer aus eigener Fertigung) können mithilfe eines Fünfwegschalters verwaltet werden und erlauben eine Vielzahl unterschiedlichster Sounds – und das bei einer reinen Passivschaltung! Neu entwickelt wurde übrigens auch die Bridge des Triton-Basses, die auf den Namen “The Block” hört.
Hier die Specs im Einzelnen:

  • Solid American Alder Body featuring Top Binding
  • 864cm/34″ Scale (Longscale)
  • Triple Duesenberg SingleTwin Bass Pickups
  • 5-Way Pickup Control Switch
  • Volume & Tone Control Pots
  • One-Piece Bolt on American Hardrock Maple Neck
  • “The Block” Bass Bridge (locked saddles)

Weitere Infos gibt es hier: www.duesenberg.de

Hot or Not
?
NAMM2015_Duesenberg2 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

NAMM 2021: Neue Ashdown Pro-FX-Effektpedale für Gitarre und Bass

Bass / News

NAMM 2021: Ashdowns neue PRO-FX-Pedalserie soll nach Company-Angaben die am besten klingenden Pedale für Gitarre und Bass umfassen, welche die Firma aus UK jemals hergestellt hat!

NAMM 2021: Neue Ashdown Pro-FX-Effektpedale für Gitarre und Bass Artikelbild

Im Jahr erblickt eine neue Effektpedal-Serie aus dem Hause Ashdowndas Licht der Welt: die PRO FX-Reihe. "Designed for guitarists and bass players by guitarists and bass players!" - so schreibt die Pressemeldung der britischen Company. Verantwortlich für die im UK konzipierten Pedale zeichnet das seit 2006 bei Ashdown beschäftigte Elektronik-Genie Dave Green, dessen Ideen auch bereits in zahlreiche andere Ashdown-Produkte eingeflossen sind.

NAMM 2021: Charvel Pro-Mod San Dimas Bass PJ IV

Bass / News

NAMM 2021: Wer glaubt, der Charvel Pro-Mod San Dimas Bass PJ biete nur was für's Auge, irre gewaltig! Auch unter der Haube wartet dieses Modell nur mit dem Besten auf!

NAMM 2021: Charvel Pro-Mod San Dimas Bass PJ IV Artikelbild

Wow, ist dieses "Lime Green Metallic" nicht einfach hinreißend? Zu finden ist diese irre schicke Lackierung auf dem neuen Charvel Pro-Mod San Dimas Bass PJ IV. Die Korpusform haben die Amis dabei dem Original aus den 1970 entliehen - lediglich das Cutaway wurde etwas tiefer ausgeschnitten, dait die Kundschaft es beim Spielen noch etwas leichter hat.

NAMM 2021: Yamaha stellt den Peter Hook Signature BB Bass vor

Bass / News

NAMM 2021: Der Yamaha Peter Hook Signature BB kombiniert die Vorzüge zweier Yamaha-Lieblingsbassmodelle des Bassisten von New Order und Joy Devision.

NAMM 2021: Yamaha stellt den Peter Hook Signature BB Bass vor Artikelbild

Der Yamaha Peter Hook Signature BB-Bass kombiniert die Vorzüge des BB1200S mit dem BB734A - beides Instrumente, die Peter Hool, seines Zeichens Bassist bei New Order und Joy Devision, über viele Jahre am meisten in seinen hart arbeitenden Händen gehalten hat!

Bonedo YouTube
  • Darkglass Microtubes B1K - Sound Demo (no talking)
  • Franz Bassguitars Wega 5 Fanned Fret - Sound Demo (no talking)
  • Bass Strings for Drop Tunings - Sound Demo (no talking)