Anzeige

Nach 6 Jahren: Iron Maiden mit Comeback-Song “The Writing On The Wall”

Animationsvideo in Zusammenarbeit mit Pixar-Führungskräften

Für das animierte Video hat Dickinson seine Vision in Zusammenarbeit mit zwei preisgekrönten Pixar-Profis umgesetzt. Mark Andrews und Andrew Gordon waren bei Filmen wie “Die Unglaublichen”, “Findet Nemo” oder “Ratatouille” in wichtigen Positionen vertreten. Entsprechend hoch ist auch die Qualität der Animationen im Musikvideo. Insgesamt haben 60 Personen aus 13 Ländern daran gearbeitet. 

ironmaiden

Dickinson sagte zu dem Video, dass er sehr glücklich über das Ergebnis sei. Er ist “stolz auf die Art und Weise” wie dieser “Mini-Film” entstanden ist. Als Mark sein Storyboard zum Leben erweckte, fühlte Dickinson schon, dass hier etwas “ganz besonderes” entstehen wird. Außerdem haben sich auch einige Maiden-Fans an der Produktion beteiligt. 

Versteckte Anspielungen soweit das Auge reicht

Dabei sind zahlreiche Anspielungen zu Iron-Maiden platziert worden. Vor allem langjährige Fans werden bei der ein oder anderen Szene an alte Alben erinnert werden. Gleich in der ersten Szene wird das Back-Cover von ‘The Number of the Beast’ gezeigt. Bei 0:53 sieht man im Hintergrund eine zerstörte Ed Force One, das Tour-Flugzeug der Band. Und bei 1:08 gibt es einen großen Hinweis auf das neue Album. In das Motorrad sind 17 Striche eingraviert, eine Anspielung auf das kommende 17. Studio-Album. Vielleicht findet ihr ja noch weitere versteckte Alben-Cover und Ähnliches. Ein Blick in das Video lohnt sich also auf jeden Fall.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
ironmaiden Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Mathias Walter

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

"Enter Sandman" als Iron Maiden-Cover

Magazin / Feature

Der finnische Youtuber Börje Unchained! performt den Metallica-Klassiker im Iron Maiden-Stil.

"Enter Sandman" als Iron Maiden-Cover Artikelbild

Vor einem Jahr brachte der Youtuber Börje Unchained! mit einem "Enter Sandman" Cover im Slipknot-Stil seine Hörer zum Staunen. Mit diesem Iron Maiden-Cover ist die Fortsetzung erschienen.

Umweltsünde, unpraktisch & kaputt: Iron Maiden verzichten auf ihr Tour-Flugzeug

Magazin / News

Die legendäre Iron Maiden-Boeing, die teilweise von Sänger Bruce Dickinson selbst geflogen wurde, geht in Rente – unter Anderem, wegen der Klimakrise.

Umweltsünde, unpraktisch & kaputt: Iron Maiden verzichten auf ihr Tour-Flugzeug Artikelbild

Dass die größten Bands und Musiker des Planeten sich für ausschweifende Welttourneen gerne mal Flugzeuge chartern ist völlig normal. Im Jahr 2016 übertrieben es die Metal-Legenden Iron Maiden dann allerdings doch ein wenig: Nach einigen Flugzeugen in "Normalgröße" leaste die Band für ihre "The Book of Souls Worldtour" eine Boeing 747, ein Jumbojet. Mittlerweile ist das gute Stück allerdings in Rente – auch wegen dem Umweltschutz. 

Bonedo YouTube
  • J. Rockett Audio Designs The Jeff Archer - Sound Demo (no talking)
  • Zultan | Q Thin Crashes 18" 19" 20" | Sound Demo (no talking)
  • SSL UF-8, Presonus Faderport 8 & Behringer Xtouch – DAW-Controller Motorfader Noise (Lärmvergleich)