ANZEIGE

Momo Müller veröffentlicht Editor-Plugin für Novation Circuit und Circuit Tracks

Momo Müller stellt heute ein Editor-Plugin vor, mit welchem sich die beiden Novation Grooveboxen Circuit und Circuit Tracks fernsteuern lassen.

Per Plug-in Hardware fernsteuern zu können, darum kümmert sich der Entwickler Momo Müller schon lange. Neu im Programm ist ein Plugin, das sich um die Routinen der aktuellen Circuit Tracks wie auch der älteren Circuit Groovebox des Hauses Novation bemüht, um umständliches Hardwarehandling bequem auf dem Rechner-Bildschirm erledigen zu können. Mit von der Partie ist auch bei diesem Plugin das obligatorische X/Y-Pad, mit dem sich interessante Klangergebnisse zaubern lassen.
Das Plug-in läuft auf Mac OSX (M1-kompatibel) und Windows standalone, als VST und AU in 32 oder 64 Bit.
Preis und Verfügbarkeit
Das Circuit und Circuit Tracks Editor Plug-in ist zum Preis von 6,90 €
Momo Müller Editor-Plugin für Novation Circuit und Circuit Tracks (Foto: Momo Müller)
Momo Müller Editor-Plugin für Novation Circuit und Circuit Tracks (Foto: Momo Müller)
erhältlich
Weitere Informationen dazu gibt es auf der Webseite des Anbieters.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
Hot or Not
?
Momo Müller Editor-Plugin für Novation Circuit und Circuit Tracks (Foto: Momo Müller)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Profilbild von jaja

jaja sagt:

#1 - 03.09.2022 um 12:24 Uhr

0

da fehlt ja die hälfte der parameter wo ist der filter envelope und die osc tunes pitches sowie die osc variationen und waves

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • MOOG Labyrinth Sound Demo (no talking) - Preset Sheets
  • Behringer UB-XA Sound Demo (no talking, custom presets)
  • Roland GO:KEYS 3 Sound Demo (no talking)