Line 6 POD Express Guitar Test

Fazit

Der Line 6 POD Express Guitar ist eine kompakte Lösung für Amp-Modeling und Effekte. Die sieben Amp-Modelle und die verfügbaren Effekte decken eine große Bandbreite an Gitarrensounds ab und das Editieren mit den fünf Reglern geht einfach von der Hand – hat aber zwei Seiten: Man kann die Sounds schnell einstellen, aber wenn man die Effekte etwas feiner einstellen möchte, stößt man an Grenzen. Außerdem ist nicht offensichtlich, wie zum Beispiel die Amp-Parameter eingestellt sind. Aber gerade, weil es nur eine überschaubare Anzahl an Parametern zum Einstellen gibt und man in der Praxis normalerweise nur wenige Presets benötigt, geht das Editieren schnell von der Hand. Klanglich ist der POD Express Guitar im mittleren Bereich angesiedelt, die Cleansounds haben mir gut gefallen, bei den verzerrten Amps habe ich die harmonischen Overdrive-Sounds vermisst, verglichen mit Röhrenamps oder hochwertigen digitalen Amp-Modelern. Aber bei einem Preis von nur wenig mehr als 200 Euro kann man selbstverständlich keine High-End-Soundqualität erwarten. Für Demoaufnahmen und zum Üben zu Hause ist der POD Express Guitar aus meiner Sicht gut geeignet. Für den ernsthaften Bühnen- und Studioeinsatz würde ich aber eher zu einem der HX-Modelle raten.

Der Line 6 POD Express Guitar lässt sich einfach bedienen und ist auch als USB-Audio-Interface einsetzbar.
Unser Fazit:
4 / 5
Pro
  • kompakt und leicht
  • einfache Bedienung mit Reglern und wenig Parametern
  • gute Cleansounds
  • USB-Audio integriert
Contra
  • Amp- und Effekt-Settings nicht direkt sichtbar
  • Klangqualität bei verzerrten Sounds
Artikelbild
Line 6 POD Express Guitar Test
Für 219,00€ bei
  • Hersteller: Line 6
  • Modell: POD Express Guitar
  • Typ: Multi-Effektpedal mit Amp Modeling
  • Herkunft: Vietnam
  • Regler: Dist, Mod, Delay, Reverb, Amp
  • Anschlüsse: Guitar In, 2x Output, FS 3/4, USB-C, Phones Out
  • Amp/Cab Modelle: 7
  • Effektmodelle: 16 & Looper
  • Effekte gleichzeitig: 4
  • Schalter: Bypass, Tap
  • Stromaufnahme: 98 mA
  • Spannung: 9V (Minuspol innen)
  • Speicher: 21 Presets
  • Maße: 90 x 128 x 51 mm (B x T x H)
  • Gewicht: 343 Gramm
  • Verkaufspreis: 219,00 Euro (April 2024)
Hot or Not
?
Line 6 POD Express 003 FIN Bild

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

Kommentieren
Profilbild von Patrick

Patrick sagt:

#1 - 28.04.2024 um 23:36 Uhr

0

Lieben Dank für den ausführlichen Test. Spannend zu lesen, dass die Werbung von Line6, dass sich die Helix- Technik nebst Sounds auch im POD Express befände, im Test leider nicht zu bestehen kann. Schade. Immerhin funktioniert die Bedienung wie angekündigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • Let´s listen to the Nux Mighty Space! #shorts
  • Nux Mighty Space - Sound Demo
  • How to get 8 Modulation Effects from Chorus Pedals - Workshop (no talking)