Anzeige

KRK stellt den RP5 G3 Studiomonitor in der limitierten STEALTH EDITION vor

Ganz in Schwarz präsentiert sich diese limitierte Edition der RP5 G3 aus der beliebten Rokit Serie von KRK. Bewährte Features wie der Glas-Aramid Tieftöner, das Bi-Amping System mit satten 50 Watt Leistung und der weite Frequenzbereich von 45 Hz bis 35 KHz sorgen für das gewohnt neutrale Klangbild mit ausreichend Druck und Headroom für Nahfeldanwendungen.

KRK-RP5G3-Stealth-angle_aufmacher Bild
Die Vielzahl an Anschlussmöglichkeiten, die frontseitige Bassreflex-Öffnung und der 2-Band EQ prädestinieren die Studiomonitore der Rokit Serie zum idealen Abhör-Tool für Einsteiger und fortgeschrittene Produzenten. Die limitierte STEALTH EDITION zeichnet sich durch ihr elegantes, nahtlos schwarzes Design mit schwarzen Speakermembranen aus. Die technischen Daten entsprechen (mit Ausnahme der Farbe) denen der regulären RP5 G3. 
Die wichtigsten Features im Überblick:
  • Limited Edition der weltweit beliebtesten Studiomonitor-Serie
  • Aktiver 5“ 2-Wege Studiomonitor
  • 50 Watt Leistung
  • 1“ Hochtöner liefert einen Frequenzbereich bis zu 35KHz
  • Glas-Aramid-Tieftöner
  • Bi-amped class A/B Verstärker mit satter Leistung
  • Angepasster Präzisionslimiter für eine verzerrungsfreie Wiedergabe
  • Getrennt regelbare Tief- und Hochtönerabstimmung
  • Ideal für Einsteiger und fortgeschrittene Producer
  • Edles STEALTH Design in nahtlosem Schwarz (Limited Edidtion)
Verfügbar ab November 2018 für 159,- Euro. Weitere Informationen findet ihr auf der Herstellerseite.
Hot or Not
?
KRK-RP5G3-Stealth-angle_aufmacher Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Profilbild von ChrisOrtiz26

ChrisOrtiz26 sagt:

#1 - 04.06.2019 um 04:52 Uhr

Empfehlungen Icon 0

You can also check out https://homestudiomaven.com... for a broader information about KRK Rokit 5 G3 along with JBL LSR305.

Kommentare vorhanden
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

NAMM 2021: Roland stellt Juno-60 als Plug-in und Plug-out Synthesizer vor

Keyboard / News

NAMM 2021: Zur NAMM-Show präsentiert Roland mit Juno-60 ein weiteres Plug-in Instrument für die hauseigene Roland Cloud. Als Plug-out soll der Juno-60 auch mit dem Roland System-8 kompatibel arbeiten.

NAMM 2021: Roland stellt Juno-60 als Plug-in und Plug-out Synthesizer vor Artikelbild

Zur NAMM-Show präsentiert Roland mit Juno-60 ein weiteres Plug-in Instrument für die hauseigene Roland Cloud. Als Plug-out soll der Juno-60 auch mit dem Roland System-8 kompatibel arbeiten. Nachdem Roland deren Cloud in der vergangenen Zeit stetig erweitert hat und mit Zenology eine Basis für die Emulationen hauseigener Klassiker geschaffen hat, ergänzt Roland das Portfolio an legendären Synthesizern um den Juno-60, der als Software-Replik alle Features des Originals bietet, aber durch den Vorteil als Software-Variante weitere zusätzliche Features bietet. So bietet der virtuelle Juno-60 ein zusätzliches Modell eines Hochpassfilters (aus dem Juno-106 mit ergänzendem Bass Boost), wie die Einstellmöglichkeit des Synthesizer-Alters, um weitere Klangcharaktere zu erhalten. Darüber hinaus wurde die Effektsektion um ein Reverb, Delay und weitere Effekte erweitert. Zudem lässt sich der Juno-60 als Plug-out im digitalen System-8 Synthesizer von Roland betreiben. Preise und weitere Infos Preislich wird die Emulation des Juno-60 im Rahmen der anderen Plug-ins liegen, Abonnenten der Roland Cloud erhalten den Synthesizer im Rahmen der Subscription. Diejenigen, die den Synth besitzen möchten, müssen höchstwahrscheinlich mit einem Preis von 149 USD

Expert Sleepers stellt analoge Module vor: Ivo, Lorelei und Beatrix

Keyboard / News

Analoges vom Digitalexperten: Expert Sleepers präsentiert die drei voll analogen Eurorack-Module Ivo (Filter), Lorelei (VCO) und Beatrix (Phaser).

Expert Sleepers stellt analoge Module vor: Ivo, Lorelei und Beatrix Artikelbild

Expert Sleepers hat drei neue analoge Eurorack-Module vorgestellt. Ivo, Lorelei und Beatrix sollen der Beginn einer kleinen Serie von komplett analogen Modulen sein und widmen sich jeweils einem klassischen Thema, das mit einigen frischen Ideen verfeinert wird.

Superbooth 21: Endorphin.es stellt drei neue 1U-Module vor

Keyboard / News

Endorphin.es hat drei seiner Module ins Querformat gebracht: Die Module Cockpit, Golden Master und Milky Way gibt es in Zukunft auch im Intellijel-1U-Format.

Superbooth 21: Endorphin.es stellt drei neue 1U-Module vor Artikelbild

Gute Nachrichten für 1-HE-Fans: Endorphin.es kündigt anlässlich der Superbooth 21 drei Eurorack-Module im Intellijel-1U-Format an. Die Module Golden Master, Milky Way und Cockpit gibt es zukünftig auch im praktischen Querformat.

Bonedo YouTube
  • Roland E-4 AIRA Compact Voice Tweaker - Basic Demo (no talking with German talking)
  • D16 Group Phoscyon 2 Demo – no talking
  • Elektron Syntakt - Quick Demo Jam from INIT