ANZEIGE

KRK KNS 6400 Test

Fazit

Der KRK KNS 6400 ist ein guter Kopfhörer für den schmalen Geldbeutel. Gerade wenn es darum geht, den Aufnahmeraum mit mehreren Exemplaren für Musiker zu bestücken, ist der KNS 6400 sicher keine schlechte Wahl. Universell einsetzbar ist er jedoch nicht. Wer einen nächtlichen oder mobilen Ersatz für die Abhöre sucht, greift besser zu weniger direkten, etwas zurückhaltenderen Modellen. Dennoch wird es schwerfallen einen lineareren und ehrlicheren Kopfhörer für diesen Preis zu finden. 

Unser Fazit:
3,5 / 5
Pro
  • sehr leicht
  • ausgewogener Klang
  • preisgünstig
Contra
  • etwas zu direkt
  • Geräuschdämpfung könnte besser sein
Artikelbild
KRK KNS 6400 Test
Für 69,00€ bei
krk_kns6400_08
Technische Spezifikationen
  • Wandlerprinzip: dynamisch
  • Ausführung: geschlossen
  • Ankopplung an das Ohr: Zirkumaural (isolierend)
  • Klangspule: verkupferter Aluminiumdraht
  • Treiber: Neodym, 40 mm
  • Übertragungsbereich: 10Hz~22kHz
  • Impedanz: 36 Ohm
  • Gewicht ohne Kabel: 202g
  • Zubehör: Kabel (2,5 m, Arretierung), Tasche, 6,3-mm-Adapter
  • Preis: € 109,– (UVP)
Hot or Not
?
krk_kns6400_15 Bild

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • iZotope Ozone 11 Advanced Sound Demo
  • Rupert Neve Designs Master Bus Transformer "MBT" – Quick Demo (no talking)
  • Rupert Neve Designs Newton Channel Review – RND Newton vs. Shelford