Blues auf der Gitarre spielen #5 – Workshop

FINGERSÄTZE

Damit du auch eigene Experimente mit Arpeggien machen kannst, haben wir dir zum Abschluss noch einmal eine repräsentative Auswahl der wichtigsten Fingersätze eines D7 Arps anzubieten. Lerne auf jeden Fall auch die Position der einzelnen Grundtöne mit (blau eingefärbt)! Denn nur so bist du in der Lage die vorgestellten »D« Fingersätze auch auf die anderen Akkorde unseres Blues zu übertragen.
Die Akkorde stehen im pdf Format bereit.

Und das war es schon wieder. Wir hoffen es hat dir Spaß gemacht.

Bis bald

Hansi Tietgen

Hot or Not
?
downtown memphis, the blues Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Sweep Picking auf der Gitarre lernen
Gitarre / Workshop

Arpeggios in Lichtgeschwindigkeit - Sweep Picking heißt die Technik, mit der die schnellsten Arpeggios abgefeuert werden können. Wir zeigen, wie es geht.

Sweep Picking auf der Gitarre lernen Artikelbild

Die Begriffe Sweepen oder Sweep Picking beschreiben eine Spielweise, wie sie schon seit längerer Zeit von Gitarristen wie z.B. Yngwie Malmsteen, Richie Kotzen und natürlich diversen Neo‐Classical Rock/Metal‐Gitarristen im Allgemeinen, aber auch Fusion- und Jazz Playern wie z.B. Frank Gambale verwendet wird. Ihre große Beliebtheit verdankt diese Technik zum einen ihrem sehr eigenen Sound, aber auch, dass sie die schnelle Ausführung von Arpeggios oder Phrasen erlaubt, bei denen pro Saite eine Note gespielt wird.

Bonedo YouTube
  • Gibson Les Paul Modern Lite - Sound Demo
  • Learn to play really fast with this E Dorian/Blues Legato Run! #shorts #shredguitar #guitartutorial
  • Softly driven tone with the Gibson Les Paul Modern Lite and the Cornerstone Colosseum #shorts