Anzeige
ANZEIGE

Hörluchs HL 1010 Test

Fazit

Die Hörluchs HL 1010 sind In-Ears mit dynamischen 1-Wege-Treibern, die in Sachen Lieferumfang und Technik solide aufgestellt sind. Mit den aufsteckbaren Wechselkappen lassen sie sogar ein wenig Individualisierung zu. Das Handling der Knopfkopfhörer ist vorbildlich. Ihr Sitz ist sicher und angenehm, auch über längere Zeiträume. Klanglich überwiegen bei den HL 1010 ganz deutlich die sehr präsent wiedergegebenen Mittenanteile vor „offenen“ Höhen und einem überraschend dezenten Bassbereich. Daher sind diese In-Ears meiner Meinung nach nicht die Allrounder als die sie auftreten. Vielmehr eignen sie sich für den Einsatz von stimmintensiven Wiedergabesituationen, als Monitoring-In-Ears bei Moderationen auf der Bühne, als Freizeit-Tool zum Anhören von Hörbüchern und Hörspielen oder als Gaming-Kopfhörer, wenn Sprachanweisungen überlebenswichtig in der virtuellen Welt sind. Denn mit diesen Kopfhörern sollten Gamer in ihren Lieblingsspielen keine Sprachinfo mehr verpassen. Für mich sind die Hörluchs HL 1010 deshalb ein sehr spezielles Produkt, das jenseits des In-Ear-Mainstreams gute Dienste für spezielle Einsatzgebiete leisten kann.

Die Hörluchs HL 1010 sind In-Ears mit dynamischen 1-Wege-Treibern, die in Sachen Lieferumfang und Technik solide aufgestellt sind. Mit den aufsteckbaren Wechselkappen lassen sie sogar ein wenig Individualisierung zu. Das Handling der Knopfkopfhörer ist vorbildlich. Ihr Sitz ist sicher und angenehm, auch über längere Zeiträume. Klanglich überwiegen bei den HL 1010 ganz deutlich die sehr präsent wiedergegebenen Mittenanteile vor „offenen“ Höhen und einem überraschend dezenten Bassbereich. Daher sind diese In-Ears meiner Meinung nach nicht die Allrounder als die sie auftreten. Vielmehr eignen sie sich für den Einsatz von stimmintensiven Wiedergabesituationen, als Monitoring-In-Ears bei Moderationen auf der Bühne, als Freizeit-Tool zum Anhören von Hörbüchern und Hörspielen oder als Gaming-Kopfhörer, wenn Sprachanweisungen überlebenswichtig in der virtuellen Welt sind. Denn mit diesen Kopfhörern sollten Gamer in ihren Lieblingsspielen keine Sprachinfo mehr verpassen. Für mich sind die Hörluchs HL 1010 deshalb ein sehr spezielles Produkt, das jenseits des In-Ear-Mainstreams gute Dienste für spezielle Einsatzgebiete leisten kann.

Hörluchs HL 1010
Hörluchs HL 1010
Technische Spezifikationen
  • Treiber: 1-Wege, dynamisch
  • Impedanz: 11 Ohm
  • Frequenzbereich: 20 Hz – 20 kHz
  • max. Schalldruck: 128 dB SPL
  • Gewicht: 5 g (ohne Kabel)
  • Kabellänge: 1,6 m
  • Kabel: wechselbar
  • Farbe: schwarz
  • Preis: 129,00 Euro (UVP)
Unser Fazit:
Sternbewertung 3,5 / 5
Pro
  • Lieferumfang
  • hohe Sprachverständlichkeit
  • starke Dämpfung von Außengeräuschen
  • individualisierbar/ausbaufähig durch optionales Zubehör
  • gute Materialqualität
Contra
  • stark mittenlastiges Klangbild
  • bassarm
  • Spezialist statt Allrounder
Artikelbild
Hörluchs HL 1010 Test
Für 119,00€ bei
Hot or Not
?
001_hoerluchs_hl_1010_test Bild

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Carsten Kaiser

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Nur noch bis 31. Juli: Sennheiser IE400 und IE500 In-Ears zum Sonderpreis
Recording / News

Bis zum 31. Juli sind die Sennheiser In-Ears IE400PRO und IE500PRO noch zum Sonderpreis erhältlich - die Gelegenheit zum Kauf professioneller In-Ear-Hörer.

Nur noch bis 31. Juli: Sennheiser IE400 und IE500 In-Ears zum Sonderpreis Artikelbild

Sennheiser hat vorübergehend die beiden In-Ear-Monitoring-Hörer IE400PRO und IE500PRO im Preis gesenkt. Das Angebot gilt noch bis zum 31. Juli 2021. Die beiden Systeme sollen auf der Bühne mit druckvollem Sound, transparente Mitten und klare Höhen überzeugen.

Yamaha TW-E7B und TW-ES5A sind In-Ears mit langer Laufzeit und „True Sound“ 
News

Wenn eine renommierte Firma wie Yamaha mit den TW-E7B und TW-ES5A neue In-Ear-Kopfhörer auf den Markt bringt und diesen „True Sound“ attestiert, dürfte nicht nur mancher Engineer, Musiker, DJ oder Musikbegeisterte hellhörig werden.

Yamaha TW-E7B und TW-ES5A sind In-Ears mit langer Laufzeit und „True Sound“  Artikelbild

Wenn eine renommierte Firma wie Yamaha mit den TW-E7B und TW-ES5A neue In-Ear-Kopfhörer auf den Markt bringt und diesen „True Sound“ attestiert, dürfte nicht nur mancher DJ, Musiker, Performer, Engineer oder Musikbegeisterte hellhörig werden. Dass eine gute Sprachverständlichkeit für Online-Meetings und Videocalls dabei wichtig ist, haben wir nicht zuletzt in den letzten Pandemie-Jahren zu schätzen gelernt.

Bonedo YouTube
  • Boss Katana 110 Bass - Sound Demo (no talking)
  • EV Everse 8 Review
  • Apogee Boom Review